Romoe Restauratoren Netzwerk
Home > Regionen > Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Neukirchen-Vluyn > Schloss Leyenburg Belle Etage

Neukirchen-Vluyn Schloss Leyenburg Belle Etage

Schloss Leyenburg ist ein Herrensitz und ehemaliger Landsitz der Familie von der Leyen. Die Leyenburg liegt in Rheurdt an der Grenze zu Neukirchen-Vluyn im Kreis Kleve am Niederrhein. Für Die Renovierung gab es den Rheinischen Denkmalpreis 2004.

Maria Gembala-Dauksza
 
 



Stuck in drei Räumen

1.1 Decke mit Hohlkehle (drei räume)

- Voruntersuchungen, durch die der Zustand und frühere Fassungs- und Dekorationssysteme ermittelt
werden
- Sicherung der von Ablösung gefährdetenStuckteile
- Reinigung mit Dampfstrahler und destiliertem Wasser
- Festigung der Oberfläche
- Rekonstruktion fehlender Stuckteile
- Füllung von Ausbrüchen und groben Rissen
- Fassung nach Befund

1.2. Stuckwände (Spiegel und Herrenzimmer)

- Voruntersuchungen, zur Zustandsermittlung der ursprünglichen Fassung
- Reinigung mit dampfstrahler und destiliertem Wasser
- Freilegung von mit Lack überstrichenen stuckmarmorpartien
- Ergänzung von fehlenden Stuckmarmorteilen
- Füllung von Rissen und Fehlstellen
- Retuschen
- Beipolieren der ergänzten Flächen (Spiegelzimmer)
- Fassung nach Befund (Herrenzimmer)

2. Bilder

2.1. Deckengemälde

- Sicherung der Malschicht vor der Abnahme
- Abnahme des Bildes, aufrollen auf einer ''Trommel'' und Transport zum Atelier
- Festigung der Malschicht
- Reinigung der Rückseite
- Ergänzung der Leinwand
- Übertragung auf einen neuen Träger (Dublierung)
- Reinigung der Sichtfläche
- Kitten, Retuschen und Firnissen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Schließen