Romoe Conservators Network

"Auktion historische Baustoffe" auf der denkmal 2016: Spannende Bieterduelle um prächtige Liebhaberstücke

Auf der diesjährigen denkmal, die vom 10. bis 12. November 2016 auf der Leipziger Messe stattfindet, dreht sich alles um die Vielfalt der Denkmalpflege und Restaurierung. Über 400 Aussteller aus dem In- und Ausland präsentieren ihre Produkte und Dienstleistungen. "Lebende Werkstätten" und praktische Vorführungen traditioneller Handwerkstechniken machen die Leidenschaft rund um den Erhalt des Kulturerbes live erlebbar. Ein besonderes Highlight ist die "Auktion historische Baustoffe": an allen drei Tagen warten altehrwürdige Objekte und beeindruckende Unikate auf neue Besitzer.

dsc 2161 s

Nach der Premiere auf der denkmal 2014 wird der Unternehmerverband Historische Baustoffe e.V. (UHB) in diesem Jahr zum zweiten Mal im Rahmen der denkmal die "Auktion historische Baustoffe" veranstalten. Aufgrund der großen Beliebtheit vor zwei Jahren dürfen sich Besucher diesmal auf ein noch umfangreicheres Angebot freuen. Zur Auswahl steht eine Vielzahl historischer Objekte – von Beschlägen, Türen und Fenstern über Tische, Bänke oder Stühle bis hin zu beeindruckenden Unikaten.
Zur Auktion wird es 2016 von allem etwas mehr geben: eine doppelt so große Ausstellungsfläche, dreimal so viel Angebote und vor allem ein täglicher Termin. Wurden auf der denkmal 2014 ausschließlich am letzten Messetag historische Objekte angeboten, so findet in diesem Jahr an allen drei Messetagen von 16:30 Uhr an eine Auktion von jeweils 60 Exponaten aus den Beständen der UHB-Mitglieder statt. Damit hat sich die Anzahl mit insgesamt 180 Exponaten im Vergleich zu 2014 verdreifacht.

An den ersten beiden Messetagen werden kleine und große Objekte angeboten – von der erstklassig erhaltenen barocken Eisentür und einem fast zwei Meter hohen Prunkofen über geradezu sensationell große Holzbohlen bis hin zu Fliesenteppichen der Jahrhundertwende und filigranen Messing- und Eisengussarbeiten. Für nahezu jeden Bedarf und Geschmack ist etwas dabei. Bei allen Objekten handelt es sich um Originale aus drei Jahrhunderten.
Der dritte Messetag steht ganz im Zeichen der Außengestaltung. Auf einer eigenen Schaufläche in Form eines Messecafés bietet der UHB alles an, was dazu gehört: Von Sitzgelegenheiten über Gartentische bis hin zu Zaunelementen und dekorativen Einzelstücken. Das komplette UHB-Messecafé kommt Stück für Stück unter den Hammer.

Besondere Spannung verspricht eine weitere Neuerung. 40 der 180 Angebote gehen ohne Limit in die Versteigerung. Spannende Bieterduelle sind damit vorprogrammiert und versprechen allen Beteiligten einen unterhaltsamen Auktionsverlauf.
Der 1992 gegründete und 1998 mit der denkmal-Goldmedaille ausgezeichnete UHB sowie mehrere Mitgliedsfirmen informieren zusätzlich am Messestand über ihre Angebote rund um die Bewahrung und Wiederverwendung von historischen Baustoffen.
Einen Überblick über alle Auktionsangebote gibt es unter:
http://www.historische-baustoffe.de/versteigerung-denkmal-2016

Über die denkmal
Die denkmal, Europäische Leitmesse für Denkmalpflege, Restaurierung und Altbausanierung, präsentiert Produkte und Dienstleistungen rund um die Bereiche Instandsetzung, Inventarisierung, Konservierung, Restaurierung, Renovierung sowie Rekonstruktion. Seit 1994 lädt sie im Zweijahresrhythmus zum internationalen Branchentreffpunkt auf das Leipziger Messegelände ein. Neben dem interdisziplinären Aussteller-Mix erwartet die Messebesucher ein hochkarätiges international aufgestelltes Fachprogramm. Zur denkmal 2014 präsentierten 434 Aussteller aus 17 Ländern ihre Produkte und Dienstleistungen. Im Fachprogramm warteten über 100 Veranstaltungen auf das interessierte Publikum. Zur 11. Auflage der Messe kamen 13.100 Besucher. Parallel zur denkmal finden die internationale Fachmesse für Museums- und Ausstellungstechnik MUTEC sowie die Fachmesse Lehmbau statt.

Ansprechpartner für die Presse

PR / Pressesprecher
Herr Felix Wisotzki
Telefon: +49 (0)3 41 / 678 65 34
Fax: +49 (0)3 41 / 678 16 65 34
www.denkmal-leipzig.de




Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies. Learn more Close