Romoe Restauratoren Netzwerk

Stellenangebote: Restauratorin / Restaurator - Historisches Archiv, Stadt Köln

Arbeitgeber: Stadt Köln

Restauratorin beziehungsweise Restaurator

Beim Historischen Archiv sind im Bereich Restaurierung ab sofort zwei Vollzeitstellen und eine Stelle mit einem Stundenumfang von 14 Stunden wöchentlicher Arbeitszeit als Bachelor- Restauratorin beziehungsweise Bachelor- Restaurator zu besetzen.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen

- Restaurierungs- und Konservierungsarbeiten an den vom Einsturz betroffenen Beständen
- Erfassung, Kartierung und Dokumentation des vom Einsturz betroffenen Archivgutes
- Fachliche Anleitung und Betreuung von Hilfskräften, die sich den Konservierungsarbeiten am Archivgut widmen
- Durchführung restauratorischer Begleitmaßnahmen am Archivgut
- Erstellung von Restaurierungsprotokollen und Durchführung von Qualitätskontrollen des restauratorischen und konservatorischen Verfahrensablauf
- Pflege von Arbeitsprogrammen und Statistiken

Mehr Informationen unter:

www.bund.de/IMPORTE/Stellenangebote/INTERAMT/2012/09/144158.html





Fachartikel und Referenzen von Restauratoren

Wartburg - Zustandkopie eines Teilsegmentes
Eisenach - Thüringen, Deutschland

Wartburg - Zustandkopie eines Teilsegmentes

Plastische und malerische Zustandkopie eines Teilsegmentes der Iwein-Darstellung aus den Bereich des Hessenhofes in Schmalkalden.

Dipl. Designer / Restaurator, Rolf Möller
Marktkirche - Kanzel (Gotik)
Halle (Saale) - Sachsen-Anhalt, Deutschland

Marktkirche - Kanzel (Gotik)

Ausführung von Freilegung, Retusche und Teilrekonstruktion der gotischen Kanzelfassung, Vergoldung

Dipl. Designer / Restaurator, Rolf Möller
Eisenzeitliches Gefäss
London - England, Vereinigtes Königreich

Eisenzeitliches Gefäss

Komplette Rückgängigmachung der Altrestaurierung eines archäologischen britischen Gefässes zum Zwecke der Annäherung der Form an den Urzustand.

Dipl. Konservator/Restaurator & Keramiker, Rainer Geschke
Reform. Kirche - Farbfenstersanierung
Münsingen - Bern, Schweiz

Reform. Kirche - Farbfenstersanierung

Kirchenfenster: Aussenschutzgitter entfernt, Ausbau von 10 Wappenscheiben 16. /18. Jh. restauriert, Wiedereinbau (isothermisches Schutzverglasungs-System)

Martin Halter

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Schließen