Romoe Restauratoren Netzwerk

Der VDR präsentiert FORWARD

Der Verband der Restauratoren (VDR) e.V. freut sich, mit freundlicher Unterstützung der HTW Berlin folgendes neues Format vorstellen zu dürfen:

FORWARD - Forum Wissenschaftliches Arbeiten in Restaurierung und Denkmalpflege

30.06.2017 | 9:30 – 17:00 Uhr | HTW Berlin

In Vorbereitung des Europäischen Jahres des Kulturellen Erbes – ECHY – 2018 präsentiert der VDR die Veranstaltung als Gelegenheit und Plattform zum interdisziplinären Erfahrungsaustausch.

Nähere Informationen zum Programm entnehmen Sie bitte dem beigefügten Flyer.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Aus organisatorischen Gründen bitten wir um verbindliche Anmeldung. Das entsprechende Online-Formular steht in Kürze unter www.restauratoren.de bereit.

Verband der Restauratoren (VDR) e.V.
Weberstr. 61 · 53113 Bonn
Tel.: 0228 - 92 68 97 0 · Fax: 0228 - 92 68 97 27




Fachartikel und Referenzen von Restauratoren

Hessenhof - Raum- und Malereikopie / Iwein-Zyklus
Schmalkalden - Thüringen, Deutschland

Hessenhof - Raum- und Malereikopie / Iwein-Zyklus

Hessenhof - Erstellung einer 1:1 Raum- und Malereikopie des Iwein-Zyklus im Hessenhof zu Schmalkalden. Die Kopie befindet sich im Schloss Wilhelmsburg in Schmalkalden.

Dipl. Designer / Restaurator, Rolf Möller
Eisenzeitliches Gefäss
London - England, Vereinigtes Königreich

Eisenzeitliches Gefäss

Komplette Rückgängigmachung der Altrestaurierung eines archäologischen britischen Gefässes zum Zwecke der Annäherung der Form an den Urzustand.

Dipl. Konservator/Restaurator & Keramiker, Rainer Geschke
Evangelisch - Lutherische Kirche Waldau
Nahetal-Waldau - Thüringen, Deutschland

Evangelisch - Lutherische Kirche Waldau

Anlass zur restauratorischen Voruntersuchung auf historische Farbfassung waren die geplanten Renovierungsarbeiten. Sondierend untersucht wurden die Wände, die Decke, die Ausstattungsteile.

Dipl. Designer / Restaurator, Rolf Möller
Schloss Aurolzmünster
Aurolzmünster - Oberösterreich, Österreich

Schloss Aurolzmünster

Konservierung und Restaurierung der Deckenmalereien J. E. Kendlbachers. Restaurierung der barocken Stuckdecke.

Dipl. Designer / Restaurator, Rolf Möller

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Schließen