Internationale Geschäftskontakte auf der CONTACT "denkmal" knüpfen

6. November 2020 / Internationale Geschäftskontakte auf der CONTACT "denkmal" knüpfen - neu im virtuellen Format

Kooperationen mit Geschäftspartnern erweisen sich gerade für kleine und mittlere Unternehmen häufig als Schlüssel zum Erfolg im Auslandsgeschäft. Nicht selten ist das zielgerichtete Knüpfen von Kontakten der erste Schritt für neue Geschäftsideen und Aufträge. Die Handwerkskammer zu Leipzig organisiert daher gemeinsam mit der Leipziger Messe und der Handwerkskammer Dresden am 6. November 2020 die internationalen Kooperationsbörse CONTACT "denkmal" im Rahmen der Messe "denkmal".

Im Verlauf der letzten Kooperationsbörse 2018 kamen Teilnehmer aus China, Deutschland, Frankreich, Georgien, Griechenland, Italien, Litauen, Polen und der Tschechischen Republik. Nach sechs erfolgreichen Veranstaltungen präsentiert sich die Börse in diesem Jahr in erweiterter Form: die CONTACT „denkmal“ - NETWORKING & MATCHMAKING wird - den aktuellen Rahmenbedingungen geschuldet - zusätzlich im virtuellen Format stattfinden. Sollten z. B. ausländische Interessenten nicht nach Leipzig kommen können, haben Sie dennoch die Chance, sich mit ihnen per Video-Schaltung zu treffen.



Was bietet die CONTACT „denkmal“ – Networking & Matchmaking?

Aussteller und Fachbesucher haben die Möglichkeit, sich bereits im Messevorfeld auf einer Online-Plattform zu präsentieren. Für ausländische Delegationen werden kurze thematische Rundgänge zu Ausstellern organisiert. Eine Kooperationsbörse unterstützt bei der Anbahnung von Geschäftskontakten zwischen Unternehmen aus dem In- und Ausland. Treffen Sie sich entweder vor Ort oder virtuell per Videochat. Optimieren Sie Ihren Messeauftritt beziehungsweise -besuch durch vorab individuell vereinbarte Gesprächstermine und Kontaktwünsche. Bei Bedarf werden Dolmetscher kostenlos zur Verfügung gestellt. Der fachliche Austausch beim Branchentreff & Netzwerkabend rundet den Tag ab.

Anmeldeschluss: 30. September 2020

Für Aussteller der Messe denkmal ist die Teilnahme an der Kooperationsbörse kostenfrei. Nicht-Aussteller können das Angebot der CONTACT "denkmal" gegen ein Entgelt von 50 Euro nutzen. Darin enthalten sind die Veranstaltungs- und Gesprächsorganisation, eine Messeeintrittskarte, Catering sowie Dolmetscherleistungen nach Bedarf.

Anmeldung und Informationen

www.hwk-leipzig.de/contact-denkmal




Restaurierung und Konservierung - Referenz




Sie sind eine Restauratorin oder ein Restaurator?

Zeigen Sie sich und Ihre Arbeit und erstellen Sie Ihren kostenlosen Profileintrag

  • Mit ausführlichen Beschreibungen und Referenzen
  • Kein Aufnahmeverfahren
  • Keine Pflichtgebühr mit Jahresbeitrag

Jetzt registrieren

Warum sich Romoe für Sie lohnt: Vorteile, Service und Preise



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Ja, ich akzeptiere.