Romoe Restauratoren Netzwerk

Blogs / Tags / Weltkulturerbe

Mathias Möller Herausragendes Zeugnis der karolingischen Architektur im Mittelalter Das UNESCO-Welterbekomitee hat heute auf seiner 38. Tagung in Katars Haupstadt Doha die Reichsabtei Corvey in die Welterbeliste aufgenommen. Das Komitee würdigte das Karolingis... mehr...
 
Mathias Möller am Samstag, 21.06.2014

Mathias Möller 37. Tagung des UNESCO-Welterbekomitees in Kambodscha Das UNESCO-Welterbekomitee tagt vom 17. bis 27. Juni in der kambodschanischen Hauptstadt Phnom Penh. 34 Kultur- und Naturstätten aus 27 Staaten kandidieren in diesem Jahr für die Welterbeliste... mehr...
 
Mathias Möller am Donnerstag, 13.06.2013



Restaurierung und Konservierung - Referenz




Sie sind eine Restauratorin oder ein Restaurator?

Erstellen Sie Ihren kostenlosen Profil-Eintrag

  • Mit ausführlichen Beschreibungen und Referenzen
  • Kein Aufnahmeverfahren
  • Keine Pflichtgebühr mit Jahresbeitrag

Jetzt registrieren Vorteile, Service und Preise


Fachartikel und Referenzen von Restauratoren

Reform. Kirche - Farbfenstersanierung
Münsingen - Bern, Schweiz

Reform. Kirche - Farbfenstersanierung

Kirchenfenster: Aussenschutzgitter entfernt, Ausbau von 10 Wappenscheiben 16. /18. Jh. restauriert, Wiedereinbau (isothermisches Schutzverglasungs-System)

Martin Halter
Wartburg - Zustandkopie eines Teilsegmentes
Eisenach - Thüringen, Deutschland

Wartburg - Zustandkopie eines Teilsegmentes

Plastische und malerische Zustandkopie eines Teilsegmentes der Iwein-Darstellung aus den Bereich des Hessenhofes in Schmalkalden.

Dipl. Designer / Restaurator, Rolf Möller
Jugendstil-Bleivergl. / Zieglerstrasse, Veranda Bern
Bern - Bern, Schweiz

Jugendstil-Bleivergl. / Zieglerstrasse, Veranda Bern

Sanierung Jugendstil-Bleiverglasungen integriert in Fensterfronten /inkl. Füllungen in Doppel-Türe. Ost-, Süd- und Westfront

Martin Halter
Haus Cleff
Remscheid - Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Haus Cleff

Das Museum "Haus Cleff" ist ein altbergisches Patrizierhaus aus dem Rokoko in Fachwerkbauweise mit Schieferverblendung, Die Gebrüder Hilger (Kaufleute) ließen es in selbigem Stil 1778/79 erbauen. (siehe Wikipedia unter Haus Cleff)

staatlich geprüfter Restaurator für Möbel und Holz, Christoph Tölke

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Schließen