Lage

Atelierhaus
Lehárgasse 8
1060 Wien
Austria

Helfen Sie uns zu verstehen, was passiert?
Erzählungen - Beiträge zur Geschichte der Konservierung-Restaurierung
Mathias Möller
Donnerstag, 29.09.2022 - Freitag, 30.09.2022
von Institut für Konservierung-Restaurierung, ÖRV, IIC

Das Symposium ist eine Zusammenschau unterschiedlicher Erzählstränge über die Anfänge der Konservierung–Restaurierung im Spannungsfeld künstlerischer, handwerklicher und wissenschaftlicher Praktiken.

Unter dem weiten Begriff „Geschichte der Restaurierung” werden über 25 Vortragende über ihre Forschung berichten. Die Beiträge befassen sich nicht nur mit einer großen Palette an Fachbereichen – von archäologischen Bodenfunden über Gemälde, Buch und Papier bis hin zu Stuckmarmor, Stein und Wandmalerei –, sondern decken auch thematisch viele unterschiedliche Aspekte wie historische Restaurier- und strahlungstechnische Untersuchungsmethoden, Oral history oder die Entstehung und Entwicklung von Ausbildungsstätten ab.



Restaurierung und Konservierung - Referenz




Sie sind eine Restauratorin oder ein Restaurator?

Zeigen Sie sich und Ihre Arbeit und erstellen Sie Ihren Profileintrag - kostenfrei.

  • Mit ausführlichen Beschreibungen und Referenzen
  • Kein Aufnahmeverfahren
  • Keine Pflichtgebühr mit Jahresbeitrag

Jetzt registrieren

Warum sich Romoe für Sie lohnt: Vorteile, Service und Preise

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Ja, ich akzeptiere.