Romoe Restauratoren Netzwerk
 

Es ist nicht alles Gold, was glänzt

11:00, Samstag, 26.08.2017 -
13:00, Samstag, 26.08.2017
Lecture / Vortrag  Lecture / Vortrag


Treffpunkt: Schlossküche
https://www.spsg.de/kalender

Lage

Schloss Rheinsberg
Schloss Rheinsberg 2
16831 Rheinsberg
Germany

Beschreibung

Geschichte und Herstellung von Blattgold und anderen Metallauflagen
Veranstaltungshinweis:

Es ist nicht alles Gold, was glänzt
Vortrag mit Restauratorin Sandra Bothe

Samstag, 26.08.2017, 11 Uhr
Schloss Rheinsberg / Schlossküche
Eintritt: 8 Euro / 6 Euro ermäßigt
Anmeldung: Tel.: 033931.7 26-0 oder Fax: 033931.7 26 26

Ob als Verzierung auf Gemälderahmen oder als Dekor besonderer Speisen: Blattgold dient meistens der Veredlung und/oder der Vergoldung nichtmetallischer Gegenstände. Doch wie bringt man Blattgold auf Oberflächen auf, sodass es am Ende wirkt, als wäre der ganze Gegenstand aus dem seltenen Edelmetall? Wie schafft man es, neues Blattgold so zu verwandeln, dass selbst ein in der heutigen Zeit geschnitzter Rahmen aussieht, als würde er schon seit Jahrhunderten seinen Platz im Schloss Rheinsberg behaupten? Und wenn die königliche Schatzkammer einmal leer ist: Welche anderen Metalle kann man zur Verschönerung verwenden?
Restauratorin Sandra Bothe erläutert die Methoden und Materialien, die bei der Wiederherstellung von Metalloberflächen zum Einsatz kommen und offenbart auch die Tücken im praktischen Umgang.

Nähere Informationen erhalten Sie unter:
https://www.spsg.de/kalender

Neuigkeiten




Fachartikel und Referenzen von Restauratoren

Reform. Kirche - Farbfenstersanierung
Münsingen - Bern, Schweiz

Reform. Kirche - Farbfenstersanierung

Kirchenfenster: Aussenschutzgitter entfernt, Ausbau von 10 Wappenscheiben 16. /18. Jh. restauriert, Wiedereinbau (isothermisches Schutzverglasungs-System)

Martin Halter
Schloss Aurolzmünster
Aurolzmünster - Oberösterreich, Österreich

Schloss Aurolzmünster

Konservierung und Restaurierung der Deckenmalereien J. E. Kendlbachers. Restaurierung der barocken Stuckdecke.

Dipl. Designer / Restaurator, Rolf Möller
Haus Cleff
Remscheid - Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Haus Cleff

Das Museum "Haus Cleff" ist ein altbergisches Patrizierhaus aus dem Rokoko in Fachwerkbauweise mit Schieferverblendung, Die Gebrüder Hilger (Kaufleute) ließen es in selbigem Stil 1778/79 erbauen. (siehe Wikipedia unter Haus Cleff)

staatlich geprüfter Restaurator für Möbel und Holz, Christoph Tölke
Jugendstil-Bleivergl. / Zieglerstrasse, Veranda Bern
Bern - Bern, Schweiz

Jugendstil-Bleivergl. / Zieglerstrasse, Veranda Bern

Sanierung Jugendstil-Bleiverglasungen integriert in Fensterfronten /inkl. Füllungen in Doppel-Türe. Ost-, Süd- und Westfront

Martin Halter

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Schließen