Romoe Restauratoren Netzwerk
 

Im Rahmen einer Denkmalpflege-Tagung zu Sgraffito lädt die HAWK in Hildesheim zu zwei öffentlichen Vorträgen ein

19:30, Donnerstag, 02.11.2017 -
20:30, Donnerstag, 02.11.2017
Lecture / Vortrag  Lecture / Vortrag



www.hornemann-institut.de/german/epubl_detail_tagungen43_511.php

Lage

HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim/Holzminden/Göttingen
Goschentor 1
31134 Hildesheim
Niedersachsen Germany

Beschreibung

1. Vortrag:
02.11.2017, 19:30 - HAWK, Goschentor 1, Hildesheim
Roswitha Kaiser, Direktorin der Generaldirektion Kulturelles Erbe, Mainz
Sgraffiti aus der NS-Zeit: Probleme ihrer Erhaltung als Denkmale


Der gesetzliche Auftrag zur Erhaltung von Zeugnissen unsere Geschichte umfasst auch Denkmale aus der Zeit des Nationalsozialismus. Allerdings gilt es, dies so zu gestalten, dass dies zur „mahnenden Anerkennung von etwas, das man lieber vergessen möchte“, wird. Die Referentin wird anhand von Fallbeispielen Theorie und Praxis erläutern.  

Weitere Infos:  www.hornemann-institut.de/german/epubl_detail_tagungen43_511.php

Ansprechpartnerin:
Dr. Angela Weyer
HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim/Holzminden/Göttingen
HORNEMANN INSTITUT
Kardinal-Betram-Str. 36
31134 Hildesheim
service@hornemann-institut.de
 

Neuigkeiten




Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Schließen