Datum, Uhrzeit

Lage

Schloss Litomyšl
Jiráskova 93
570 01 Litomyšl
Czech Republic

Beschreibung

Call for Papers für die Veranstaltung läuft noch bis Ende September

Restaurierungsfachkräfte, Denkmalpflegende, Architektinnen und Architekten sowie Kunstschaffende werden sich vom 20. bis 23. November im tschechischen Litomyšl treffen, um den thematischen, materiellen und technischen Wandel von Sgrafitto-Wanddekorationen vom Mittelalter bis ins späte 20. Jahrhundert zu diskutieren. Wissenschaftliche Papers zur Veranstaltung lassen sich noch bis Ende September einreichen. Die Fakultät für Restaurierung der Universität Pardubice laden in Zusammenarbeit mit dem Hornemann Institut der HAWK und der Palacký-Universität Olmütz nach Tschechien ein.
Der Call für Papers läuft noch bis Ende September. Informationen zum Call und praktische Infos zur Tagung stehen auf der Website des Hornemann-Instituts.

Ansprechpartnerin: Dr. Angela Weyer, Hornemann Institut der HAWK.


Foto: Schloß Litomyšl, Südost-Südweet-Ecke.  Jan Vojtechovsky, 2017

Organisation, Institution

Hornemann Institut

Hornemann Institut

Primäres Ziel des Hornemann Instituts ist die Förderung des weltweiten Wissenstransfers im Bereich Erhaltung von Kulturerbe sowie die Fortbildung von RestauratorInnen und DenkmalpflegerInnen.

Weiterlesen ...

tracking


Restaurierung und Konservierung - Referenz




Sie sind eine Restauratorin oder ein Restaurator?

Erstellen Sie Ihren kostenlosen Profil-Eintrag

  • Mit ausführlichen Beschreibungen und Referenzen
  • Kein Aufnahmeverfahren
  • Keine Pflichtgebühr mit Jahresbeitrag

Jetzt registrieren

Vorteile, Service und Preise


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Ja, ich akzeptiere.