Romoe Restauratoren Netzwerk
 

Tag der offenen Tür - Wissenschafts- und Restaurierungszentrum (WRZ), Potsdam

15:00, Freitag, 06.10.2017 -
17:00, Freitag, 06.10.2017

Die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg lädt in ihr neues Wissenschafts- und Restaurierungszentrum ein

Lage

Wissenschafts- und Restaurierungszentrum (WRZ)
Zimmerstraße 10-11
14471 Potsdam
Brandenburg Germany

Beschreibung

Die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg lädt in ihr neues Wissenschafts- und Restaurierungszentrum ein

Freitag, 6. Oktober 2017, 15.00-17.00 Uhr
Treffpunkt: Wissenschafts- und Restaurierungszentrum (WRZ),
Zimmerstraße 10-11, 14471 Potsdam

Die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg (SPSG) lädt am Freitag, dem 6. Oktober 2017, von 15.00 bis 17.00 Uhr, zu einem Nachmittag der offenen Tür in das neue Wissenschafts- und Restaurierungszentrum (WRZ), Zimmerstraße 10-11 in 14471 Potsdam, ein. Das ca. 10.000 m² große Gebäudeensemble, das seit 2013 nach Entwürfen des Berliner Architekturbüros Staab Architekten auf dem ehemaligen Gelände des Hans-Otto-Theaters errichtet wurde, ist der neue Standort für verschiedene wissenschaftliche Einrichtungen, Ateliers und Archive, die bislang im Neuen Palais und anderen Schlössern oder Nebengebäuden der SPSG untergebracht waren. Mit dem Einzug dieser Fachbereiche in den Neubau werden die konservatorischen Bedingungen für die Kunstgüter deutlich verbessert. Die räumliche Nähe zu den hier ebenfalls zentralisierten wissenschaftlichen Bereichen der Abteilung Schlösser und Sammlungen erlaubt eine optimale wissenschaftliche und restauratorische Betreuung der Bestände.

Neuigkeiten




Restaurierung und Konservierung - Referenz




Sie sind eine Restauratorin oder ein Restaurator?

Erstellen Sie Ihren kostenlosen Profil-Eintrag

  • Mit ausführlichen Beschreibungen und Referenzen
  • Kein Aufnahmeverfahren
  • Keine Pflichtgebühr mit Jahresbeitrag

Jetzt registrieren Vorteile, Service und Preise


Fachartikel und Referenzen von Restauratoren

Reform. Kirche - Farbfenstersanierung
Münsingen - Bern, Schweiz

Reform. Kirche - Farbfenstersanierung

Kirchenfenster: Aussenschutzgitter entfernt, Ausbau von 10 Wappenscheiben 16. /18. Jh. restauriert, Wiedereinbau (isothermisches Schutzverglasungs-System)

Martin Halter
Haus Cleff
Remscheid - Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Haus Cleff

Das Museum "Haus Cleff" ist ein altbergisches Patrizierhaus aus dem Rokoko in Fachwerkbauweise mit Schieferverblendung, Die Gebrüder Hilger (Kaufleute) ließen es in selbigem Stil 1778/79 erbauen. (siehe Wikipedia unter Haus Cleff)

staatlich geprüfter Restaurator für Möbel und Holz, Christoph Tölke
Jugendstil-Bleivergl. / Zieglerstrasse, Veranda Bern
Bern - Bern, Schweiz

Jugendstil-Bleivergl. / Zieglerstrasse, Veranda Bern

Sanierung Jugendstil-Bleiverglasungen integriert in Fensterfronten /inkl. Füllungen in Doppel-Türe. Ost-, Süd- und Westfront

Martin Halter
Wartburg - Zustandkopie eines Teilsegmentes
Eisenach - Thüringen, Deutschland

Wartburg - Zustandkopie eines Teilsegmentes

Plastische und malerische Zustandkopie eines Teilsegmentes der Iwein-Darstellung aus den Bereich des Hessenhofes in Schmalkalden.

Dipl. Designer / Restaurator, Rolf Möller

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Schließen