Romoe Restauratoren Netzwerk

Thema: Fragen zur Massenermittlung

Beiträge (1) Besucher (2373)


Sebastian Vetter
Fragen zur Massenermittlung
05.07.2010 / 10:58    #1

1. Warum gibt es unterschiedliche Flächenzahlen beim Massenexport ( Fläche, Fläche Aufmass, Fläche min. umg. Rechteck) ?

Das Programm bietet Ihnen die Möglichkeit sich die Flächen von gezeichneten Elementen auf der Grundlage des Projektmaßstabes automatisch berechnen zu lassen (Fläche). Sie können Ihren Elementen für das Abrechnungsprotokoll aber auch manuell gemessene Werte (Aufmaß) zuweisen, aus denen sich dann die Aufmassfläche berechnet (Fläche Aufmaß). Die Fläche (min. umg. Rechteck) wird automatisch aus dem kleinsten das Element umschließende Rechteck berechnet und wird ebenfalls für Abrechnungszwecke verwendet.


2. Beim Massenexport sind in den Spalten ,Breite-Ü und ,Höhe-Ü keine Werte?

Die Datenfelder Breite und Höhe werden nur für Elemente mit Werten gefüllt, die mit der Zeichenfunktion Rechteck gezeichnet wurden.
Wenn sie sich aber die Breite und Höhe des umschließenden Rechteckes für alle Elemente (Polygone, Kreise, usw. ) anzeigen / ausgeben lassen möchten, dann verwenden Sie die Datenfelder ,Breite (min. umg. Rechteck)-Ü bzw. ,Höhe (min. umg. Rechteck)-Ü.






Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Schließen