Diplomrestaurator Josef Meiler

Person

Josef Meiler, o.b.u.v. Sachverständer (IHK)

Unterislinger Weg 8
D-93053 Regensburg
Germany, Bayern
+49 941 70812599

(nur für Mitglieder sichtbar)
www.restauratorenteam.de
Routenplaner


Josef Meiler ö.b.u.v. Sachverständiger

ö.b.u.v. Sachverständiger für Konservierung, Restaurierung und Holzschutz von Holzobjekten insbesondere in der Denkmalpflege,
zuständig IHK Regensburg und Kelheim

Tätigkeiten für Privatkunden sowie für Staatliche Einrichtungen (Gerichte, Städtische und Staatliche Bauämter, Schlösserverwaltungen, Landesämter für Denkmalpflege sowie Diözesanbauämtern)

Josef Meiler Diplomrestaurator (FH)

12.04.94 - 07.07.1994 Restaurierungslehrgang für Handwerker in Venedig; verliehener Titel: Handwerker in der Denkmalpflege

01.09.95 - 31.03.01 Studium an der Fachhochschule Hildesheim, Institut für Restaurierung und Baudenkmalpflege, Studiengang Restaurierung (Holzobjekte); neben der Restaurierung von Objekten an der Fachhochschule wurden Objekte im Diözesanmuseum Hildesheim, im Fockemuseum Bremen, im Westfälischen Freilichtmuseum Detmold und in der Furniture Conservation -" Olaf Unsoeld und Cornelius van Horne / New York bearbeitet.

seit 01.02.2000 Diplomrestaurator (FH)
Diplomthema: Holzarten zur Imitation von Ebenholz -" Historische Quellenschriften und praktische Umsetzungen

seit 01.06.2000 freiberuflich tätig in Regensburg innerhalb des neugegründeten Ateliers für Restaurierung Meiler Puppich Leonhardt.

seit 06.10.2005 ö.b.u.v. Sachverständiger für Konservierung, Restaurierung und Holzschutz von Holzobjekten, insbesondere in der Denkmalpflege

seit 01.01.2012 freiberuflich tätig in Regensburg innerhalb des neugegründeten Ateliers Meiler - Leonhardt, Restauratoren für Holzobjekte und Möbel.

Meiler - Leonhardt, Restauratoren für Holzobjekte und Möbel

Neben der Sachverständigentätigkeit bietet Herr Meiler zusammen mit Frau Leonhardt auch die Umsetzung von konservatorischen und restauratorischen Maßnahmen an.

Meiler-Leonhardt sind ein eng zusammenarbeitendes Team aus zwei Diplomrestauratoren, in dem jeder eine persönliche Spezialisierung aufweist. Die Originalsubstanz weitestgehend zu erhalten und das Alter der Objekte zu respektieren bestimmt ihre Arbeitsweise und Berufsethik. Den Wert zu erhalten und zu seiner materiellen wie ideellen Wertsteigerung beizutragen ist ihr Ziel.

Sie untersuchen und recherchieren Materialien, ursprüngliche Vorge-hensweisen und bauliche Zusammenhänge. Dabei steht ihnen zusätzlich ein Netzwerk aus Experten, wissenschaftlichen Institutionen, Labors und Restauratoren anderer Fachbereiche zur Verfügung. Insbesondere in der Denkmalpflege sind diese übergreifenden Aufgaben erforderlich und finden in der herausragenden Qualität bei Planung, und restauratorischer Umsetzung in baudenkmalpflegerischen Projekten - Bereich Holzausstattung - ihren Ausdruck.

Tätigkeiten für Privatkunden sowie für Staatliche Einrichtungen (Städtische und Staatliche Bauämter, Schlösserverwaltungen, Landesämter für Denkmalpflege sowie Diözesanbauämtern)

Vorteile, Service und Preise

Erstellen Sie Ihren kostenlosen Profileintrag, mit ausführlichen Referenzen. Hier finden Sie einen Überblick der Vorteile von Romoe.


Jetzt Informieren
 

Kostenlose Registrierung

Sie können sich jederzeit kostenlos in unserem Restauratoren Netzwerk registrieren. Die Anmeldung ist einfach und unverbindlich.


Jetzt Registrieren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Ja, ich akzeptiere.