2 großformatige Bildnisepitaphien (Leinwand), spätes 17. Jh.

Untersuchung/Konservierung zweier großformatiger Bildnisepitaphien protest. Geistlicher (spätes 17.Jh.) mit besonders starkem Schädigungsgrad und Anlegen einer Probeachse unter Berücksichtigung der Ensemblezugehörigkeit (Husenkirche Bad Salzungen)

- die Objekte entstammen der ehemaligen Husenkirche/Bad Salzungen
- Zustand gekennzeichnet durch inaktiven Schimmelbefall, Risse und Fehlstellen in der abgebauten und deformierten Leinwand, starke Schüsselbildung und Abbau der Malschicht/des Bindemittels
Niederdruck-Heiztisch, tierische und pflanzliche Leime (u.a. Tragant), Feinstrahlverfahren, Rißverklebung, Doublierung mit BEVA, Reinigung mit nicht-ionischen Tensiden (Marlipal), Anwendung non-invasiver Untersuchungsmethoden (UV, IR, Röntgen), Probeachse
×

 

Lage

Fachbereiche

Vorteile, Service und Preise

Erstellen Sie Ihren kostenlosen Profil-Eintrag, mit ausführlichen Referenzen. Hier finden Sie einen Überblick der Vorteile von Romoe.


Jetzt Informieren
 

Kostenlose Registrierung

Sie können sich jederzeit kostenlos in unserem Restauratoren Netzwerk registrieren. Die Anmeldung ist einfach und unverbindlich.


Jetzt Registrieren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Ja, ich akzeptiere.