Bayerische Staatsbibliothek

The Bavarian State Library (German: Bayerische Staatsbibliothek, abbreviated BSB, called Bibliotheca Regia Monacensis before 1919) in Munich is the central "Landesbibliothek", i. e. the state library of the Free State of Bavaria and one of Europe's most important universal libraries. With its collections currently comprising around 10.36 million books (as of 2016), it ranks among the best research libraries worldwide. Moreover, its historical stock encompasses one of the most important manuscript collections of the world, the largest collection of incunabula worldwide, as well as numerous further important special collections.
The legal deposit law has been in force since 1663, regulating that two copies of every printed work published in Bavaria have to be submitted to the Bayerische Staatsbibliothek. This law is still applicable today. The Bayerische Staatsbibliothek furthermore is Europe's second-largest journals library (after the British Library). The BSB publishes the specialist


×


Merkmale

Websitewww.bsb-muenchen.de
Wikipediade.wikipedia.org/wiki/Bayerische_Staatsbibliothek
LandDeutschland
RegionEuropa
ThemenBuch
TypisierungBibliothek
 

Das könnte Sie auch interessieren

Aktionen

Vorteile, Service und Preise

Erstellen Sie Ihren kostenlosen Profileintrag, mit ausführlichen Referenzen. Hier finden Sie einen Überblick der Vorteile von Romoe.


Jetzt Informieren
 

Kostenlose Registrierung

Sie können sich jederzeit kostenlos in unserem Restauratoren Netzwerk registrieren. Die Anmeldung ist einfach und unverbindlich.


Jetzt Registrieren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Ja, ich akzeptiere.