romoe network
list Übersicht DE | EN person Anmelden Registrieren
Romoe Netzwerk / News / 2023-02-25

VDR-Fachzeitschrift jetzt im Open Access

CONSERVA Beiträge zur Erhaltung von Kunst- und Kulturgut

CONSERVA Beiträge zur Erhaltung von Kunst- und Kulturgut

Der VDR hat mit der Veröffentlichung der aktuellen Fachzeitschrift CONSERVA und dem Heft 2/2022 einen wichtigen Schritt in Richtung Open Access unternommen. Das bedeutet, dass das Heft nun für jedermann kostenfrei zugänglich ist. Doch was genau ist Open Access und wie ist es entstanden?

Open Access ist eine Bewegung, die sich für den freien Zugang zu wissenschaftlichen Publikationen und Forschungsergebnissen einsetzt. Das bedeutet, dass diese Inhalte online verfügbar gemacht werden und von jedem Interessierten kostenlos genutzt werden können. Die Bewegung entstand in den späten 1990er Jahren und die Idee dahinter ist, dass Wissenschaft und Forschung für alle zugänglich sein sollten und nicht nur für eine ausgewählte Gruppe von Wissenschaftlern und Institutionen.

Die Open-Access-Bewegung hat in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung gewonnen und ist inzwischen weltweit anerkannt. Es gibt verschiedene Wege, wie Open Access umgesetzt werden kann. Eine Möglichkeit ist es, dass Forscherinnen und Forscher ihre Ergebnisse in offenen Online-Archiven oder Datenbanken veröffentlichen. Eine weitere Möglichkeit ist es, dass wissenschaftliche Zeitschriften wie die VDR-Fachzeitschrift ihre Artikel und Beiträge kostenfrei im Internet zugänglich machen.

Auch der Wissenschaftsrat setzt sich dafür ein, dass wissenschaftliche Publikationen unter einer offenen Lizenz (CC BY) sofort, dauerhaft und am ursprünglichen Publikationsort frei zugänglich gemacht werden sollten. Der freie Zugang zu Forschungsergebnissen fördert die Wissenschaft und die Gesellschaft.

Durch die Entscheidung des VDR, ihre Fachzeitschrift im Open Access zu veröffentlichen, wird somit ein wichtiger Beitrag zur öffentlichen Verfügbarkeit von wissenschaftlichen Inhalten geleistet. Dies ermöglicht es auch Personen, die keinen Zugang zu teuren Fachzeitschriften haben, von den neuesten Forschungsergebnissen und Erkenntnissen zu profitieren. Wir können nur hoffen, dass weitere Zeitschriften diesem Beispiel folgen und ebenfalls ihre Inhalte frei zugänglich machen.

Das Heft "CONSERVA Beiträge zur Erhaltung von Kunst- und Kulturgut" ist in digitaler Form über die Plattform arthistoricum.net der Universität Heidelberg einsehbar.
😀😁😂😃😄😅😆😇😈😉😊😋😌😍😎😏😐😑😒😓😔😕😖😗😘😙😚😛😜😝😞😟😠😡😢😣😤😥😦😧😨😩😪😫😬😭😮😯😰😱😲😳😴😵😶😷😸😹😺😻😼😽😾😿🙀🙁🙂🙃🙄🙅🙆🙇🙈🙉🙊🙋🙌🙍🙎🙏🤐🤑🤒🤓🤔🤕🤖🤗🤘🤙🤚🤛🤜🤝🤞🤟🤠🤡🤢🤣🤤🤥🤦🤧🤨🤩🤪🤫🤬🤭🤮🤯🤰🤱🤲🤳🤴🤵🤶🤷🤸🤹🤺🤻🤼🤽🤾🤿🥀🥁🥂🥃🥄🥅🥇🥈🥉🥊🥋🥌🥍🥎🥏
🥐🥑🥒🥓🥔🥕🥖🥗🥘🥙🥚🥛🥜🥝🥞🥟🥠🥡🥢🥣🥤🥥🥦🥧🥨🥩🥪🥫🥬🥭🥮🥯🥰🥱🥲🥳🥴🥵🥶🥷🥸🥺🥻🥼🥽🥾🥿🦀🦁🦂🦃🦄🦅🦆🦇🦈🦉🦊🦋🦌🦍🦎🦏🦐🦑🦒🦓🦔🦕🦖🦗🦘🦙🦚🦛🦜🦝🦞🦟🦠🦡🦢🦣🦤🦥🦦🦧🦨🦩🦪🦫🦬🦭🦮🦯🦰🦱🦲🦳🦴🦵🦶🦷🦸🦹🦺🦻🦼🦽🦾🦿🧀🧁🧂🧃🧄🧅🧆🧇🧈🧉🧊🧋🧍🧎🧏🧐🧑🧒🧓🧔🧕🧖🧗🧘🧙🧚🧛🧜🧝🧞🧟🧠🧡🧢🧣🧤🧥🧦
🌀🌁🌂🌃🌄🌅🌆🌇🌈🌉🌊🌋🌌🌍🌎🌏🌐🌑🌒🌓🌔🌕🌖🌗🌘🌙🌚🌛🌜🌝🌞🌟🌠🌡🌢🌣🌤🌥🌦🌧🌨🌩🌪🌫🌬🌭🌮🌯🌰🌱🌲🌳🌴🌵🌶🌷🌸🌹🌺🌻🌼🌽🌾🌿🍀🍁🍂🍃🍄🍅🍆🍇🍈🍉🍊🍋🍌🍍🍎🍏🍐🍑🍒🍓🍔🍕🍖🍗🍘🍙🍚🍛🍜🍝🍞🍟🍠🍡🍢🍣🍤🍥🍦🍧🍨🍩🍪🍫🍬🍭🍮🍯🍰🍱🍲🍳🍴🍵🍶🍷🍸🍹🍺🍻🍼🍽🍾🍿🎀🎁🎂🎃🎄🎅🎆🎇🎈🎉🎊🎋🎌🎍🎎🎏🎐🎑
🎒🎓🎔🎕🎖🎗🎘🎙🎚🎛🎜🎝🎞🎟🎠🎡🎢🎣🎤🎥🎦🎧🎨🎩🎪🎫🎬🎭🎮🎯🎰🎱🎲🎳🎴🎵🎶🎷🎸🎹🎺🎻🎼🎽🎾🎿🏀🏁🏂🏃🏄🏅🏆🏇🏈🏉🏊🏋🏌🏍🏎🏏🏐🏑🏒🏓🏔🏕🏖🏗🏘🏙🏚🏛🏜🏝🏞🏟🏠🏡🏢🏣🏤🏥🏦🏧🏨🏩🏪🏫🏬🏭🏮🏯🏰🏱🏲🏳🏴🏵🏶🏷🏸🏹🏺🏻🏼🏽🏾🏿🐀🐁🐂🐃🐄🐅🐆🐇🐈🐉🐊🐋🐌🐍🐎🐏🐐🐑🐒🐓🐔🐕🐖🐗🐘🐙🐚🐛🐜🐝🐞🐟🐠🐡🐢🐣🐤🐥🐦🐧🐨🐩🐪🐫🐬🐭🐮🐯🐰🐱🐲🐳🐴🐵🐶🐷🐸🐹🐺🐻🐼🐽🐾🐿👀👁👂👃👄👅👆👇👈👉👊👋👌👍👎👏👐👑👒👓👔👕👖👗👘👙👚👛👜👝👞👟👠👡👢👣👤👥👦👧👨👩👪👫👬👭👮👯👰👱👲👳👴👵👶👷👸👹👺👻👼👽👾👿💀💁💂💃💄💅💆💇💈💉💊💋💌💍💎💏💐💑💒💓💔💕💖💗💘💙💚💛💜💝💞💟💠💡💢💣💤💥💦💧💨💩💪💫💬💭💮💯💰💱💲💳💴💵💶💷💸💹💺💻💼💽💾💿📀📁📂📃📄📅📆📇📈📉📊📋📌📍📎📏📐📑📒📓📔📕📖📗📘📙📚📛📜📝📞📟📠📡📢📣📤📥📦📧📨📩📪📫📬📭📮📯📰📱📲📳📴📵📶📷📸📹📺📻📼📽📾📿🔀🔁🔂🔃🔄🔅🔆🔇🔈🔉🔊🔋🔌🔍🔎🔏🔐🔑🔒🔓🔔🔕🔖🔗🔘🔙🔚🔛🔜🔝🔞🔟🔠🔡🔢🔣🔤🔥🔦🔧🔨🔩🔪🔫🔬🔭🔮🔯🔰🔱🔲🔳🔴🔵🔶🔷🔸🔹🔺🔻🔼🔽🔾🔿🕀🕁🕂🕃🕄🕅🕆🕇🕈🕉🕊🕋🕌🕍🕎🕐🕑🕒🕓🕔🕕🕖🕗🕘🕙🕚🕛🕜🕝🕞🕟🕠🕡🕢🕣🕤🕥🕦🕧🕨🕩🕪🕫🕬🕭🕮🕯🕰🕱🕲🕳🕴🕵🕶🕷🕸🕹🕺🕻🕼🕽🕾🕿🖀🖁🖂🖃🖄🖅🖆🖇🖈🖉🖊🖋🖌🖍🖎🖏🖐🖑🖒🖓🖔🖕🖖🖗🖘🖙🖚🖛🖜🖝🖞🖟🖠🖡🖢🖣🖤🖥🖦🖧🖨🖩🖪🖫🖬🖭🖮🖯🖰🖱🖲🖳🖴🖵🖶🖷🖸🖹🖺🖻🖼🖽🖾🖿🗀🗁🗂🗃🗄🗅🗆🗇🗈🗉🗊🗋🗌🗍🗎🗏🗐🗑🗒🗓🗔🗕🗖🗗🗘🗙🗚🗛🗜🗝🗞🗟🗠🗡🗢🗣🗤🗥🗦🗧🗨🗩🗪🗫🗬🗭🗮🗯🗰🗱🗲🗳🗴🗵🗶🗷🗸🗹🗺🗻🗼🗽🗾🗿
🚀🚁🚂🚃🚄🚅🚆🚇🚈🚉🚊🚋🚌🚍🚎🚏🚐🚑🚒🚓🚔🚕🚖🚗🚘🚙🚚🚛🚜🚝🚞🚟🚠🚡🚢🚣🚤🚥🚦🚧🚨🚩🚪🚫🚬🚭🚮🚯🚰🚱🚲🚳🚴🚵🚶🚷🚸🚹🚺🚻🚼🚽🚾🚿🛀🛁🛂🛃🛄🛅🛆🛇🛈🛉🛊🛋🛌🛍🛎🛏🛐🛑🛒🛕🛖🛗🛠🛡🛢🛣🛤🛥🛦🛧🛨🛩🛪🛫🛬🛰🛱🛲🛳🛴🛵🛶🛷🛸

×



Mehr Neuigkeiten aus der Branche?

Abonnieren Sie unseren aktuellen Newsletter mit interessanten
Neuigkeiten und Terminen aus der Fachbranche.

Folgen Sie uns auf LinkedIn, Facebook, Instagram, X-Twitter und Reddit.


Weitere Neuigkeiten

Neukunden-Service für Handwerkskurse!
Gesucht: Unternehmen mit Handwerkskursen

2024-05-27: Im Rahmen unseres Romoe-Netzwerks für Restaurierung, Kunst und Denkmalpflege suchen wir derzeit drei...

UNESCO-Welterbetag 2024, Bild © Günther Bayerl
2. Juni: UNESCO-Welterbetag 2024

2024-05-26: Welterbestätten in ganz Deutschland entdecken / Festveranstaltung in Völklinger Hütte eröffnet Aktio...

Pergamonmuseum in Berlin - Vor der Schließung
Pergamonmuseum im Zeitplan: Beräumung des Südflügels wird im Herbst abgeschlossen

2024-05-24: Baufreimachung des Südflügels in vollem Gange – Abbau zahlreicher fest eingebauter Exponate ist erfo...

Hofkirche in Dresden - Antikglas mit definierten Anforderungen
Historisches Fensterglas als erhaltenswerte Bausubstanz? Ein Beitrag zur Bauwende

2024-05-24: Am 29. Mai 2024 widmen sich Heiko Schanze und Dr. Lothar Herlitze auf der Denkmaltagung in Dresden d...

Hängung in der Bildergalerie © SPSG / Nicole Romberg
Restauriert und neu gerahmt

2024-05-23: Gemälde von Jacob Jordaens wieder in der Bildergalerie im Park Sanssouci zu sehen

Sächsischer Denkmalpflegepreis
Glanzleistungen sollen glänzen

2024-05-21: „Sächsischer Denkmalpflegepreis 2024“ ausgeschrieben - Erstmals wird in diesem Jahr der „Sächsische ...

"Staub" - Bildquelle Richard Watzke
Sicherer Umgang mit Staub – Informationsangebote auf der Stone+tec

2024-05-12: Themen-Spezial: Arbeitssicherheit - Die Prävention gegen die Gefahren von Staub ist eine wichtige Au...

Kooperationsbörse CONTACT "denkmal"
CONTACT "denkmal" - Internationale Geschäftskontakte knüpfen

2024-05-08: Kooperationen mit Geschäftspartnern erweisen sich gerade für kleine und mittlere Unternehmen häufig ...

unesco-stein-logo
Internationale Konferenz in Lwiw: UNESCO und der Schutz des kulturellen Erbes

2024-05-06: Internationale Konferenz in Lwiw stellt die Rolle der UNESCO beim Schutz des kulturellen Erbes in de...

Hochschule für Bildende Künste Dresden (HfBK)
Perspektiven – 50 Jahre Studiengang Restaurierung an der HfBK Dresden

2024-04-24: Das Jahr 2024 markiert das 50-jährige Jubiläum des Studiengangs Kunsttechnologie, Konservierung und ...




tracking

Vorteile, Service und Preise

Erstellen Sie Ihren kostenlosen Profileintrag, mit ausführlichen Referenzen. Hier finden Sie einen Überblick der Vorteile von Romoe.


Jetzt Informieren
 

Kostenlose Registrierung

Sie können sich jederzeit kostenlos in unserem Romoe Netzwerk registrieren.
Die Anmeldung ist einfach und unverbindlich.


Jetzt Registrieren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir technisch notwendige Cookies verwenden dürfen. Weitere Informationen Ja, ich akzeptiere.