Fenster-, Vorsatzverglasung schützt altertümliche Glasmalereien an der Basilika St. Martin in Amberg

Entwicklung einer Vorsatzschutzverglasung aus Antikglas, um die historischen Glasmalereien vor Umwelteinflüssen und Vandalismus zu schützen

 
Nach umfangreichen Restaurierungsarbeiten, die den historischen Charakter der Basilika St Martin im bayerischen Amberg erhalten sollen, erstrahlen nun auch die vier restaurierten Maßwerkfenster wieder in voller Pracht.

Die hierfür im Herbst 2017 an uns gerichtete Anforderung war, aus mundgeblasenem Antikglas ein Verbundglas als Vorsatzschutzverglasung herzustellen. Ziel dieser Restaurierung: das Fensterbild der spätgotischen Kirche zur Marktplatzseite hin an Farbe und Plastizität auch dauerhaft vor Umwelteinflüssen, verirrten Silvesterraketen und Vandalismus zu bewahren.

Herausfordernd bei der Folienlamination sind die unregelmäßigen Strukturen des verwendeten stark strukturierten Antikglases. In der Außenansicht soll der alte Charakter der altertümlichen Glasmalereien erhalten werden.

Die Vorsatzschale aus 2 bis 3 Millimeter dünnem, präzise zugeschnittenem Antikglas mit einer maximalen Größe von 60 mal 90 Zentimetern, haben wir hierfür über Folien mit einem Floatglas verbunden, wobei eine definierte Restelastizität vorhanden ist.
×


Weitere Referenzen

Fensterglas für Sempergalerie, Porzellanpavillon & Bogengalerie im Zwinger Dresden
Fensterglas für Sempergalerie, Porzellanpavillon & Bogengalerie im Zwinger Dresden

Entwicklung & Fertigung von 1.392 Fenstergläsern für Teile des Zwingers in Dresden (Sempergalerie, B...
 

Lage

Fachbereiche

Aktionen

tracking

Vorteile, Service und Preise

Erstellen Sie Ihren kostenlosen Profileintrag, mit ausführlichen Referenzen. Hier finden Sie einen Überblick der Vorteile von Romoe.


Jetzt Informieren
 

Kostenlose Registrierung

Sie können sich jederzeit kostenlos in unserem Restauratoren Netzwerk registrieren. Die Anmeldung ist einfach und unverbindlich.


Jetzt Registrieren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Ja, ich akzeptiere.