romoe network
list Übersicht DE | EN person Anmelden Registrieren
Romoe Netzwerk / News / 2024-03-06

Tagung „Alles im grünen Bereich? Gift- und Gefahrstoffe beim Umgang mit Kulturgut I“

Befund Schweinfurter Grün als flächiger Wandanstrich. Foto: Sven Taubert. (VDR)

Befund Schweinfurter Grün als flächiger Wandanstrich. Foto: Sven Taubert. (VDR)

Der VDR plant mit freundlicher Unterstützung der KsDW und dem IDK seine nächste fachübergreifende Tagung "Alles im grünen Bereich? Gift- und Gefahrstoffe beim Umgang mit Kulturgut I" am 24. und 25. Mai 2024 in Wörlitz oder Online.

Die Hybridveranstaltung greift ein höchst relevantes, fachübergreifendes Thema auf, das früher oder später allen Restaurator*innen, Sammlungsleiter*innen und Denkmalpfleger*innen im Arbeitsalltag begegnet – sie bietet die Gelegenheit für Ausführende, Eigentümer*innen, Arbeitgeber*innen und Verantwortliche sich zu vernetzen, Erfahrungen auszutauschen und sich weiter auf zukünftige Problematiken vorzubereiten.

Gift- und Gefahrstoffe in und an Kunst- und kulturhistorischen Objekten sind seit vielen Jahrzehnten ein problembehaftetes Thema in allen Arbeitsfeldern der Restaurierung und im Fokus wissenschaftlicher Untersuchungen.

Dabei gibt es Bereiche, in denen mittlerweile ein breites Wissen in Bezug auf die Erkennung, die Analyse und den Umgang mit Gift- und Gefahrstoffen erarbeitet werden konnte, beispielsweise die Thematik der Biozide. Aber es gibt auch Fälle, wie das arsenhaltige Farbpigment Schweinfurter Grün, in denen erst jüngst konkrete Hinweise zur Risikoerhebung und zum Umgang mit dem historischen Giftstoff erarbeitet wurden.

Neueste Erkenntnisse und Forschungsergebnisse stehen im Fokus dieser fachübergreifenden Tagung zum Thema Schadstoffe.

Die Referent*innen berichten über teils unerwartete Entdeckungen von Giftstoffen an Kulturgut, über Risikoerhebung, Arbeitsschutz sowie die Möglichkeiten und Grenzen von Kontaminationsmanagement.

Freuen Sie sich auch vor Ort auf eine Exkursion nach Oranienbaum mit einer Schlossführung, die Ihnen die Geschichte des Schlosses Oranienbaum sowie dessen Restaurierung präsentiert. Dabei machen wir eine Zeitreise von der barocken Bauzeit bis hin zur Ausstattung der Bauhaus¬zeit (20. Jh.) – inkl. der Besichtigung eines Raumes mit Schweinfurter Grün (19. Jh.).

Die Fülle an relevanten Beiträgen, die uns erreicht haben, spricht für sich. Seien Sie dabei, sichern Sie sich Ihren Platz in Wörlitz oder Online – und merken Sie sich schon jetzt den 2. Teil am 23. und 24. Mai 2025 vor (Ort wird noch bekannt gegeben)!

Veranstaltungsorte
Historischer Gasthof "Zum Eichenkranz"
Angergasse 104, 06785 Oranienbaum Wörlitz / OT Wörlitz
(Gebäude der Gesellschaft der Freunde des Dessau-Wörlitzer Gartenreichs e. V.)

Online via Zoom

Mehr Details zu dem Termin auf:
www.restauratoren.de/termin/tagung-alles-im-gruenen-bereich...


Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Verband der Restauratoren (VDR) e. V.
German Association of Conservator-Restorers
😀😁😂😃😄😅😆😇😈😉😊😋😌😍😎😏😐😑😒😓😔😕😖😗😘😙😚😛😜😝😞😟😠😡😢😣😤😥😦😧😨😩😪😫😬😭😮😯😰😱😲😳😴😵😶😷😸😹😺😻😼😽😾😿🙀🙁🙂🙃🙄🙅🙆🙇🙈🙉🙊🙋🙌🙍🙎🙏🤐🤑🤒🤓🤔🤕🤖🤗🤘🤙🤚🤛🤜🤝🤞🤟🤠🤡🤢🤣🤤🤥🤦🤧🤨🤩🤪🤫🤬🤭🤮🤯🤰🤱🤲🤳🤴🤵🤶🤷🤸🤹🤺🤻🤼🤽🤾🤿🥀🥁🥂🥃🥄🥅🥇🥈🥉🥊🥋🥌🥍🥎🥏
🥐🥑🥒🥓🥔🥕🥖🥗🥘🥙🥚🥛🥜🥝🥞🥟🥠🥡🥢🥣🥤🥥🥦🥧🥨🥩🥪🥫🥬🥭🥮🥯🥰🥱🥲🥳🥴🥵🥶🥷🥸🥺🥻🥼🥽🥾🥿🦀🦁🦂🦃🦄🦅🦆🦇🦈🦉🦊🦋🦌🦍🦎🦏🦐🦑🦒🦓🦔🦕🦖🦗🦘🦙🦚🦛🦜🦝🦞🦟🦠🦡🦢🦣🦤🦥🦦🦧🦨🦩🦪🦫🦬🦭🦮🦯🦰🦱🦲🦳🦴🦵🦶🦷🦸🦹🦺🦻🦼🦽🦾🦿🧀🧁🧂🧃🧄🧅🧆🧇🧈🧉🧊🧋🧍🧎🧏🧐🧑🧒🧓🧔🧕🧖🧗🧘🧙🧚🧛🧜🧝🧞🧟🧠🧡🧢🧣🧤🧥🧦
🌀🌁🌂🌃🌄🌅🌆🌇🌈🌉🌊🌋🌌🌍🌎🌏🌐🌑🌒🌓🌔🌕🌖🌗🌘🌙🌚🌛🌜🌝🌞🌟🌠🌡🌢🌣🌤🌥🌦🌧🌨🌩🌪🌫🌬🌭🌮🌯🌰🌱🌲🌳🌴🌵🌶🌷🌸🌹🌺🌻🌼🌽🌾🌿🍀🍁🍂🍃🍄🍅🍆🍇🍈🍉🍊🍋🍌🍍🍎🍏🍐🍑🍒🍓🍔🍕🍖🍗🍘🍙🍚🍛🍜🍝🍞🍟🍠🍡🍢🍣🍤🍥🍦🍧🍨🍩🍪🍫🍬🍭🍮🍯🍰🍱🍲🍳🍴🍵🍶🍷🍸🍹🍺🍻🍼🍽🍾🍿🎀🎁🎂🎃🎄🎅🎆🎇🎈🎉🎊🎋🎌🎍🎎🎏🎐🎑
🎒🎓🎔🎕🎖🎗🎘🎙🎚🎛🎜🎝🎞🎟🎠🎡🎢🎣🎤🎥🎦🎧🎨🎩🎪🎫🎬🎭🎮🎯🎰🎱🎲🎳🎴🎵🎶🎷🎸🎹🎺🎻🎼🎽🎾🎿🏀🏁🏂🏃🏄🏅🏆🏇🏈🏉🏊🏋🏌🏍🏎🏏🏐🏑🏒🏓🏔🏕🏖🏗🏘🏙🏚🏛🏜🏝🏞🏟🏠🏡🏢🏣🏤🏥🏦🏧🏨🏩🏪🏫🏬🏭🏮🏯🏰🏱🏲🏳🏴🏵🏶🏷🏸🏹🏺🏻🏼🏽🏾🏿🐀🐁🐂🐃🐄🐅🐆🐇🐈🐉🐊🐋🐌🐍🐎🐏🐐🐑🐒🐓🐔🐕🐖🐗🐘🐙🐚🐛🐜🐝🐞🐟🐠🐡🐢🐣🐤🐥🐦🐧🐨🐩🐪🐫🐬🐭🐮🐯🐰🐱🐲🐳🐴🐵🐶🐷🐸🐹🐺🐻🐼🐽🐾🐿👀👁👂👃👄👅👆👇👈👉👊👋👌👍👎👏👐👑👒👓👔👕👖👗👘👙👚👛👜👝👞👟👠👡👢👣👤👥👦👧👨👩👪👫👬👭👮👯👰👱👲👳👴👵👶👷👸👹👺👻👼👽👾👿💀💁💂💃💄💅💆💇💈💉💊💋💌💍💎💏💐💑💒💓💔💕💖💗💘💙💚💛💜💝💞💟💠💡💢💣💤💥💦💧💨💩💪💫💬💭💮💯💰💱💲💳💴💵💶💷💸💹💺💻💼💽💾💿📀📁📂📃📄📅📆📇📈📉📊📋📌📍📎📏📐📑📒📓📔📕📖📗📘📙📚📛📜📝📞📟📠📡📢📣📤📥📦📧📨📩📪📫📬📭📮📯📰📱📲📳📴📵📶📷📸📹📺📻📼📽📾📿🔀🔁🔂🔃🔄🔅🔆🔇🔈🔉🔊🔋🔌🔍🔎🔏🔐🔑🔒🔓🔔🔕🔖🔗🔘🔙🔚🔛🔜🔝🔞🔟🔠🔡🔢🔣🔤🔥🔦🔧🔨🔩🔪🔫🔬🔭🔮🔯🔰🔱🔲🔳🔴🔵🔶🔷🔸🔹🔺🔻🔼🔽🔾🔿🕀🕁🕂🕃🕄🕅🕆🕇🕈🕉🕊🕋🕌🕍🕎🕐🕑🕒🕓🕔🕕🕖🕗🕘🕙🕚🕛🕜🕝🕞🕟🕠🕡🕢🕣🕤🕥🕦🕧🕨🕩🕪🕫🕬🕭🕮🕯🕰🕱🕲🕳🕴🕵🕶🕷🕸🕹🕺🕻🕼🕽🕾🕿🖀🖁🖂🖃🖄🖅🖆🖇🖈🖉🖊🖋🖌🖍🖎🖏🖐🖑🖒🖓🖔🖕🖖🖗🖘🖙🖚🖛🖜🖝🖞🖟🖠🖡🖢🖣🖤🖥🖦🖧🖨🖩🖪🖫🖬🖭🖮🖯🖰🖱🖲🖳🖴🖵🖶🖷🖸🖹🖺🖻🖼🖽🖾🖿🗀🗁🗂🗃🗄🗅🗆🗇🗈🗉🗊🗋🗌🗍🗎🗏🗐🗑🗒🗓🗔🗕🗖🗗🗘🗙🗚🗛🗜🗝🗞🗟🗠🗡🗢🗣🗤🗥🗦🗧🗨🗩🗪🗫🗬🗭🗮🗯🗰🗱🗲🗳🗴🗵🗶🗷🗸🗹🗺🗻🗼🗽🗾🗿
🚀🚁🚂🚃🚄🚅🚆🚇🚈🚉🚊🚋🚌🚍🚎🚏🚐🚑🚒🚓🚔🚕🚖🚗🚘🚙🚚🚛🚜🚝🚞🚟🚠🚡🚢🚣🚤🚥🚦🚧🚨🚩🚪🚫🚬🚭🚮🚯🚰🚱🚲🚳🚴🚵🚶🚷🚸🚹🚺🚻🚼🚽🚾🚿🛀🛁🛂🛃🛄🛅🛆🛇🛈🛉🛊🛋🛌🛍🛎🛏🛐🛑🛒🛕🛖🛗🛠🛡🛢🛣🛤🛥🛦🛧🛨🛩🛪🛫🛬🛰🛱🛲🛳🛴🛵🛶🛷🛸
favorite 1 Like

×



Mehr Neuigkeiten aus der Branche?

Abonnieren Sie unseren aktuellen Newsletter mit interessanten
Neuigkeiten und Terminen aus der Fachbranche.

Folgen Sie uns auf LinkedIn, Facebook, Instagram, X-Twitter und Reddit.


Weitere Neuigkeiten

Cultura Suisse 2024 Zurich
Vernetzungsplattform für das Kulturerbe

2024-04-20: Die vierte Ausgabe der CULTURA SUISSE, der Fachmesse für Denkmalpflege, Bauen im Denkmal, Kulturgüte...

ICOMOS - International Council on Monuments and Sites
Internationaler Tag des Denkmals 2024

2024-04-18: Katastrophen und Konflikte im Lichte der Charta von Venedig - Seit 1982 feiert die ICOMOS/UNESCO-Wel...

Plakat zum diesjährigen Tag des offenen Denkmals
Anmeldestart zum Tag des offenen Denkmals® 2024

2024-04-02: Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) ruft als bundesweite Koordinatorin des Tags des offenen De...

Steinmetzarbeiten an Sankt Maria zur Wiese in Soest * Foto: Roland Rossner/Deutsche Stiftung Denkmal
15 Stipendien für die Fortbildung zum „Restaurator im Handwerk“

2024-04-02: Ab sofort können sich Handwerker bewerben - Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz vergibt auch in dies...

Nikolai Kirche in Kiel, Innenansicht
Wie moderne Vorsatzverglasung die historischen Güter der Nikolai-Kirche in Kiel schützt

2024-03-24: Die Bewahrung historischer Baudenkmäler stellt eine einzigartige Herausforderung dar, die nicht nur ...

Dreifaltigkeitskirche in Görlitz, Foto: Deutsche Stiftung Denkmalschutz/Mittring
Sicherung der Gewölbemalerei in der Dreifaltigkeitskirche in Görlitz

2024-03-22: Ausmalung datiert auf das 14. Jahrhundert: Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) fördert dank ei...

Landau Ev. Stiftskirche RIECKE Protestantische Stiftskirchengemeinde Landau
Mittelalterliche Secco-Wandmalereien in der Stiftskirche in Landau

2024-03-21: Feier des Restaurierungsabschlusses im Palmsonntags-Gottesdienst: Am Palmsonntag, den 24. März 2024 ...

Bachelorstudiengangs Konservierung und Restaurierung (HAWK)
Schnuppertage an der HAWK im Studiengang Konservierung und Restaurierung

2024-03-18: Am 29. und 30. April 2024 gibt die HAWK in Hildesheim Einblicke in das Bachelorstudium

Plakat zur Ausstellung
Karl Foerster. Neue Wege – Neue Gärten.

2024-03-11: Ausstellung über den Gartenpionier im Potsdam Museum vom 9. März 2024 bis 18. August 2024

Befund Schweinfurter Grün als flächiger Wandanstrich. Foto: Sven Taubert. (VDR)
Tagung „Alles im grünen Bereich? Gift- und Gefahrstoffe beim Umgang mit Kulturgut I“

2024-03-06: Der VDR plant mit freundlicher Unterstützung der KsDW und dem IDK seine nächste fachübergreifende Ta...




tracking

Vorteile, Service und Preise

Erstellen Sie Ihren kostenlosen Profileintrag, mit ausführlichen Referenzen. Hier finden Sie einen Überblick der Vorteile von Romoe.


Jetzt Informieren
 

Kostenlose Registrierung

Sie können sich jederzeit kostenlos in unserem Romoe Netzwerk registrieren.
Die Anmeldung ist einfach und unverbindlich.


Jetzt Registrieren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir technisch notwendige Cookies verwenden dürfen. Weitere Informationen Ja, ich akzeptiere.