Romoe Restauratoren Netzwerk
Home > Regionen > Afrika > Ägypten > Theben > altägyptische Grabkammer des Neferhotep

Theben, altägyptische Grabkammer des Neferhotep

Das unter der Leitung der Dipl. Rest. Susanne Brinkmann, Birte Graue und Christina Verbeek stehende Konservierungsprojekt PROCON TT 49 hat das Ziel, die vom Verfall bedrohte Grabkammer des Neferhotep (1350 v.Chr.) in Theben, "gypten zu konservieren.

Dipl. Restauratorin Christina Verbeek
 
 

Bearbeitungszeitraum
IV 2000 - I 2010
Ort/Objekt
Das Felsengrab befindet sich in Theben im Tal der Beamten, zwischen dem Tal der Könige und dem Tal der Königinnen gelegen. Die Räume sind reich mit Reliefs, Steinskulpturen und Wandmalereien ausgestattet.
Fachbereich
Archäologische Ausgrabung
Dokumentation
Konservierung
Voruntersuchung
Wandmalerei und Objekte aus Stein
 
Zielsetzung des vorgestellten Projektes soll es sein, das Grab des Neferhotep als Bestandteil der Nekropole Theben und somit als wertvolles und bedeutendes Weltkulturerbe mit seiner reichen Ausstattung an Wandmalerei und Skulpturen zu erhalten

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Schließen