Romoe Restauratoren Netzwerk
Home > Regionen > Deutschland > Sachsen > Doberschau > Natursteinmauer aus dem 16. Jhd.

Doberschau, Natursteinmauer aus dem 16. Jhd.

Diese Natursteinmauer als Mischmauerwerk befindet sich in Privatbesitz und sollte gem. vorgabe des Eigentümers, nachhaltig und in einem optisch ansprechendem Erscheinungsbild, vor dem weiteren Verfall geschütz werden.

R.i.H., zert. Bauwerksdiagnostiker Sören Rudolph
 
 

Bearbeitungszeitraum
II 2014 - III 2014
Mehr Details
Natursteinmauer aus dem 16. Jhd.
Ort/Objekt
Bei der Mauer handelt es sich um einen befundetem Restbestand aus dem 16.Jhd. (gem. ODB Dresden) einer vermuteten ehemaligen Wasserburg.
Fachbereich
-
 
Dokumentation von Mauerwerk, Mörtelzusammensetzung mit Bindemittelanteil, Zuschlägen, Salzbelastung bauschädlicher Salze, Mörletrezeptierung als Mörtelnachstellung nach Befund, Mörtelergänzung nach Handbuch "Mörtel und Steinergänzungsstoffe", D.Knöfel/


Münsingen Reform. Kirche - Farbfenstersanierung Aufsicht
Münsingen
Aufsicht



Booking.com

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Schließen