Romoe Restauratoren Netzwerk
Home > Kultur- und Kunstgeschichte > Schinkels Molkenhaus

Quellen, Literatur, Bilder

Nachfolgend ausführliche Informationen zu den Quellen, der verwendeten Literatur und verwendeten Bilder.

Fotos
Wilma Rambow (2007)

Literatur
  • Augustin, Frank: Das Molkenhaus in Bärwinkel/ Neuhardenberg. Konzept für der Ausbau des Baudenkmals zu einem Museum, 2002.
  • Augustin, Frank/ Peschken, Goerd (Hrsg.): der junge Schinkel 1800- 1803, Ausstellungskatalog zum Molkenhaus in Neuhardenberg- Bärwinkel, 2006.
  • Fontane, Theodor: Wanderungen durch die Mark Brandenburg, Band 2, Das Oderland, Rolf Toman (Hrsg.), 1997.
  • Hubel, Achim: Denkmalpflege. Geschichte, Themen, Aufgaben, 2006.
  • ICOMOS (Hrsg.), darin: Petzet, Michael: Grundsätze der Denkmalpflege, 1992.
  • Möller, Hans Herbert: Lebenswerk Schinkel, Band Mark Brandenburg, 1960.
  • Peschken Goerd: Der Anfang der Backstein- Neuromanik, in: Badstübner, Ernst/ Albrecht, Uwe (Hrsg.): Backsteinarchitektur in Mitteleuropa, 2001.
  • Petzet/ Mader: Praktische Denkmalpflege,1993.
  • Schriftenreihe des Deutschen Nationalkomitees für Denkmalpflege (Hrsg.): Das Baudenkmal in der Hand des Architekten. Umgang mit historischer Bausubstanz, 1988.
  • Waagen, Gustav Friedrich: Carl Friedrich Schinkel als Mensch und Künstler, in: Berliner Kalender auf das Schaltjahr 1844.

Web-links

www.foerderverein-baerwinkel.de
www.frank-augustin-architekt.de
www.neuhardenberg.org/architektur.htm#Vorwerk
www.verein-museum-europaeischer-kulturen.de/baer-peschken.htm
www.neuhardenberg.org
www.schinkelsche-bauakademie.de
www.schlossneuhardenberg.de/geschichte/kirche.html
www.brandenburg-info.com/mol/f_neuhardenb.htm
www.schinkel-kirche.de
www.oderbruch-tourismus.de/AufTour/auftour8



Restaurierung und Konservierung - Referenz




Sie sind eine Restauratorin oder ein Restaurator?

Erstellen Sie Ihren kostenlosen Profil-Eintrag

  • Mit ausführlichen Beschreibungen und Referenzen
  • Kein Aufnahmeverfahren
  • Keine Pflichtgebühr mit Jahresbeitrag

Jetzt registrieren Vorteile, Service und Preise


Fachartikel und Referenzen von Restauratoren

Hessenhof - Raum- und Malereikopie / Iwein-Zyklus
Schmalkalden - Thüringen, Deutschland

Hessenhof - Raum- und Malereikopie / Iwein-Zyklus

Hessenhof - Erstellung einer 1:1 Raum- und Malereikopie des Iwein-Zyklus im Hessenhof zu Schmalkalden. Die Kopie befindet sich im Schloss Wilhelmsburg in Schmalkalden.

Dipl. Designer / Restaurator, Rolf Möller
Pariser Zimmer - Bildtapeten handgetruckt Firma Zuber-Rixhei
Weilburg - Hessen, Deutschland

Pariser Zimmer - Bildtapeten handgetruckt Firma Zuber-Rixhei

Restaurierung und Konservierung der handgetruckten Bildtapeten von der Firma Zuber-Rixheim (1813) im Pariser Zimmer

Dipl. Designer / Restaurator, Rolf Möller
Jugendstil-Bleivergl. / Zieglerstrasse, Veranda Bern
Bern - Bern, Schweiz

Jugendstil-Bleivergl. / Zieglerstrasse, Veranda Bern

Sanierung Jugendstil-Bleiverglasungen integriert in Fensterfronten /inkl. Füllungen in Doppel-Türe. Ost-, Süd- und Westfront

Martin Halter
Reform. Kirche - Farbfenstersanierung
Münsingen - Bern, Schweiz

Reform. Kirche - Farbfenstersanierung

Kirchenfenster: Aussenschutzgitter entfernt, Ausbau von 10 Wappenscheiben 16. /18. Jh. restauriert, Wiedereinbau (isothermisches Schutzverglasungs-System)

Martin Halter

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Schließen