Digital Marketing Strategy

5 Strategien für Restauratoren im Digitalen Marketing

Die Digitalisierung geht unermüdlich weiter, auch für viele Restauratoren. Spätestens die Corona-Pandemie hat vielen Branchen gezeigt, wie wichtig es ist, sich der heutigen Zeit anzupassen, um mehr potenzielle Kunden zu erreichen.

Wir Restauratoren können glücklicherweise weiterarbeiten. Einige im Restaurierungsatelier oder in der Museumswerkstatt und andere in Schlössern ohne Besucherverkehr. Daher kommt es sehr gelegen, auf neue digitale Marketing-Strategien zu setzen und mehr Aufmerksamkeit und Anfragen zu generieren.

Auf dieser Seite möchten wir Ihnen 5 Digitale-Marketing-Strategien genauer vorstellen, wie Sie als Restaurator/in, mehr Kunden erreichen können:

  1. Content-Marketing
  2. PPC-Marketing
  3. Lokale und digitale Kooperationen
  4. Local-Search-Marketing
  5. All in One Plattform

Der Bereich ist auch unter diesen Domains erreichbar:
DigitalesMarketing.info,   DigitaleMarketingStrategie.de,   Digital-Marketing-Strategy.de,   Marketing-Strategy.info

1. Content-Marketing

Was ist Content-Marketing und wie funktioniert es für die Restaurierung?

Als Content bezeichnen wir sämtliche Inhalte, die für uns im Internet zugänglich sind, also Videos auf YouTube, Bilder auf Instagram und Facebook oder auch ein Text-Beitrag wie dieser hier.

Content wird publiziert, um seine Zielgruppe zu unterhalten, Vertrauen aufzubauen und seine Kompetenz zu untermauern.

Als Restaurator/in haben Sie ohne Zweifel den perfekten Job um Ihre Kompetenz via Instagram zu verbreiten. Ein Vorher-Nachher-Bild von Ihrer Restaurierung spricht wirklich Bände. Probieren Sie es aus und Sie werden sehen, wie viel Freude es Ihnen macht, andere Menschen zum Staunen zu bringen.

Der größte Vorteil von Content Marketing:

Jede Art von Content, die im Internet von Ihnen verbreitet wird, ist ein kleiner Verkäufer für Sie. Er verkauft Ihre Botschaft, Ihr Handwerk, Ihr Geschick und Wissen in der Restaurierung, und zwar 24 Stunden, 7 Tage die Woche.

Angebot anfragen





romoe.com - Aquarellfarben




romoe-media 2017-11 twitter 1200cBeispiel unserer Twitter-Kampagnen

2. PPC-Marketing

Pay-per-Click Marketing oder Performance-Marketing ist das Gegenstück zum Content Marketing. Wie der Name schon preisgibt, wird hier häufig per Klick bezahlt. Bekannte Plattformen und Traffic Quellen sind Google, Facebook und Twitter.

PPC Marketing lohnt sich vor allem, wenn Sie schnelle Ergebnisse benötigen, weil Sie beispielsweise kurzfristig freie Kapazitäten haben. Zu den bezahlten Anzeigen kommen dann noch die sogenannten Landingpages oder auch Webseiten, ohne die es jedoch nicht funktionieren kann.

Für Anfänger ist dieser Kanal ein teures Versuchen und Testen. Es empfiehlt sich daher, auf professionelle Unterstützung zu vertrauen, dann können Sie unglaubliche Ergebnisse erzielen.

Der Vorteil für Restauratoren:

Sie können schneller Ergebnisse erzielen und Ihre Zielgruppe sehr gezielt ansprechen. Je höher Ihr Budget ist, umso mehr Ergebnisse werden Sie erzielen können.

3. Lokale und digitale Kooperationen

Bei einem Hausbau gibt es keinen Handwerker, der für alle Arbeiten spezialisiert ist, stimmen Sie uns zu?

Das wäre unprofessionell. Ein Maurer kann nicht was ein Elektriker kann und ein Trockenbauer hat nicht die Fähigkeiten von einem Dachdecker. Ein Lob auf unser Bildungssystem.

Es ist also sehr sinnvoll, Kontakte mit Kollegen eines anderen Fachgebietes zu knüpfen. Sie wurden wahrscheinlich auch bereits das ein oder andere Mal gefragt: „Kennen Sie nicht jemanden, können Sie uns jemanden empfehlen?“ - Bauen Sie sich ein Netzwerk mit Partnern auf, es ist Gold wert. Haben Sie immer Ihre Visitenkarte parat und verweisen Sie auf Ihr neues Instagram Profil.

Digitale Kooperationen können sich durch das Posten von Gastbeiträgen oder durch Partnerschaften mit u.a. romoe.com, verstärken. Dies steigert Ihre Sichtbarkeit, untermauert Ihre Kompetenz und sorgt schließlich für mehr Aufträge.

Ihr Vorteil mit Kooperationen:

Qualität spricht sich herum und bestenfalls bauen Sie sogar eine passive Kundenakquise auf. Kontakte sollten aber auch unbedingt gepflegt werden und speziell am Anfang einer Partnerschaft, steht es im Vordergrund, Vertrauen aufzubauen.





Art Conservators




Beispiel Local SEO Google Maps - Restaurator Möller

4. Local-Search-Marketing

So wird die Art von Marketing genannt, in dem potenzielle Kunden nach einem Produkt oder einer Dienstleistung in ihrer Nähe suchen. In unserer Branche zum Beispiel: „Restaurator Köln“, „Möbelrestaurierung in Frankfurt (Main)“ oder „professionelle Gemälderestaurierung in Berlin“.

Diese Marketing-Strategie zu bedienen und zu nutzen kann definitiv den Unterschied ausmachen, zumal die aktuelle Lage günstig für die Restaurierung ist. Immer mehr Menschen investieren vorzugsweise in Möbel oder ihre Gemälde, statt in den Urlaub zu fahren.

Eine gezielte SEO-Strategie (Suchmaschinenoptimierung) sorgt dafür, dass Sie langfristig den Weg auf die Top-3-Plätze Ihrer Region verfolgen können. Für schnelle Resultate können Sie zudem auf das PPC-Marketing setzen und auf eben solche Begriffe wie „Restaurator München“ bieten, um ganz oben zu stehen.

Business Profile und Firmeneinträge wie die Gelben Seiten, Google My Business, Bing Business oder Meine Stadt, helfen Ihnen auch lokal sichtbar zu werden.

Romoe SEO-Service (PDF)

5. All in One Plattformen

Dann gibt es noch das Romoe Restauratoren Netzwerk (romoe.com), eine Plattform die seit vielen Jahren erstaunliche Resultate für Ihre Partner und Restauratoren erzielen kann.

Hier haben Sie als Restaurator/in die Möglichkeit ein kostenfreies Profil zu erstellen. Melden Sie sich gerne gleich an.

Der Vorteil ist, dass die Webseite romoe.com in den obersten Suchergebnissen nach den relevanten Keywords in unserer Branche aufzufinden ist. Für Begriffe wie Restaurierung, Möbelrestaurierung, Restaurator landen wir nicht nur auf der ersten Seite, sondern auch auf den ersten Plätzen. Daher haben wir viel zielgruppenorientierten Traffic auf unserer Seite. Potenzielle Kunden, die Sie suchen.

Ihre Vorteile auf einen Blick

Neben dem hervorragenden Ranking auf Google, das jeden Monat neue potenzielle Kunden auf Ihr Profil anzieht, bieten wir Ihnen auch Unterstützung im Bereich Content- und PPC-Marketing an.





Artikel-Suche im Restauratoren Netzwerk

Womit Sie sich besser nicht befassen sollten?

Es ist wenig sinnvoll, Ihre beachtlichen Fähigkeiten auf Niedriglohn-Plattformen auszustellen. Haben Sie dies einmal getan, wird es schwer, sich in Zukunft einen besseren Namen zu machen.

Wenn Sie merken, dass die Akquise neuer Kunden auf sämtlichen Plattformen zu viel Zeit einnimmt, müssen sie etwas ändern. Schließlich sind Sie Restaurator/in und kein Verkäufer oder Marketing-Experte.

Positionieren Sie sich nicht generalistisch, übermitteln Sie Ihre Kernkompetenz, beispielsweise Möbelrestaurierung, aber nehmen Sie Abstand von nebensächlichen Fachgebieten. So würde Ihre Reputation nur unnötig in Mitleidenschaft gezogen.

Fazit

Egal ob heute oder erst in ein paar Jahren, die digitale Kundengewinnung schreitet immer weiter voran und wer sich nicht richtig positioniert, wird es zunehmend schwerer haben. Wäre es nicht schön, mehr Anfragen zu erhalten und vielleicht zu wissen, aus welchen Plattformen sie stammen?

Die technologischen Möglichkeiten sind vorhanden, wenn wir Restauratoren Sie zu nutzen lernen.

Sie lesen gerade diesen mit viel Liebe geschriebenen Text. Warum sollte nicht auch ein potenzieller Kunde Ihren Text jetzt lesen? Dafür liest er vielleicht einen Beitrag Ihres Kollegen. Wollen Sie Ihr Geschäft weiterhin erfolgreich gestalten oder sogar erweitern, müssen sie allmählich zur Tat schreiten, Content verbreiten und vor allem sichtbar für Ihre Zielgruppe sein.

Selbstverständlich rechnet es sich, die ein oder andere Aufgabe auszulagern oder aber sogar das Team zu vergrößern und zu wachsen. Warum auch nicht?

Haben Sie bereits Erfahrung mit einer der genannten Möglichkeiten gemacht? Schreiben Sie uns in der Romoe Insider Gruppe, nach der Anmeldung oder schreiben Sie uns über unser Kontaktformular.

Wir sind für Sie da

Sie haben Fragen? Unser Team hilft Ihnen bei der Auswahl der Services und unterstützt den Profilaufbau.

Jetzt Kontaktieren


Restaurierung und Konservierung - Referenz




Sie sind eine Restauratorin oder ein Restaurator?

Zeigen Sie sich und Ihre Arbeit und erstellen Sie Ihren kostenlosen Profileintrag

  • Mit ausführlichen Beschreibungen und Referenzen
  • Kein Aufnahmeverfahren
  • Keine Pflichtgebühr mit Jahresbeitrag

Jetzt registrieren

Warum sich Romoe für Sie lohnt: Vorteile, Service und Preise

Registrierung, Profil und Fachartikel - Tutorial (Deutsch)

Sie möchten sich bei uns im Romoe Restauratoren Netzwerk registrieren? Das freut uns!
In diesem Tutorial geben wir Ihnen einen kurzen Einblick in den Registrierungsprozess und zeigen Ihnen
wie Sie ganz einfach Ihr Profil aktualisieren und Fachartikel erstellen können.



Auf Youtube ansehen Auf Vimeo ansehen
tracking

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Ja, ich akzeptiere.