romoe network
list Übersicht DE | EN person Anmelden Registrieren
Romoe Netzwerk / News / 2024-02-16

Schloss Merode in Langerwehe

Schloss Merode in Langerwehe, Foto: Deutsche Stiftung Denkmalschutz/Liebeskind

Schloss Merode in Langerwehe, Foto: Deutsche Stiftung Denkmalschutz/Liebeskind

Förderung im 850. Jubiläumsjahr

Mauerwerks- und Natursteinarbeiten am Brückentor von Schloss Merode in Langerwehe werden von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD) im 850. Jubiläumsjahr des Schlosses mit 80.000 Euro gefördert. Den dazugehörigen Fördervertrag überbringt bei einem Pressetermin vor Ort am Freitag, den 16. Februar 2024 um 16.30 Uhr Roland Tauber, Ortskurator Jülicher Land/EUREGIO der DSD, an Albert Henri Prinz von Merode. Das Schloss, das im Jahr 2000 durch einen Brand schwer geschädigt wurde, gehört seit 2002 zu den über 720 Projekten, die die private Deutsche Stiftung Denkmalschutz dank Spenden und Mittel von WestLotto aus der Lotterie GlücksSpirale allein in Nordrhein-Westfalen fördern konnte.

Zum Objekt

Schloss Merode gilt als eines der schönsten Wasserschlösser des Rheinlands im Renaissance-Stil und befindet sich nachweislich seit 1174 im Besitz derselben Familie, die es heute in der 26. Generation bewohnt. Unter Einbeziehung der Grundmauern einer wasserumwehrten Burg des 12. Jahrhunderts entstand im 15. und 16. Jahrhundert eine viereckige Kastellanlage, die ursprünglich an drei Seiten mit vier starken Ecktürmen im flämisch-niederländischen Stil bebaut war. Ziegelmauerwerk und Fenstergewände, Eckquaderungen sowie Gesimse aus Blaustein und Schichtmauerwerk gliedern die Fassaden, wobei bei den Türmen abwechselnd Backstein und Blaustein verwandt wurde. Ecktürme aus dem 17. Jahrhundert mit ihren Barockhauben bestimmen die Ansicht des Schlosses maßgeblich.

Am Brückentor sind die Blausteine teilweise so verwittert, dass die statische Sicherung bedroht ist. Die Abplatzungen der Blausteine haben in den letzten Monaten zugenommen. Eine Rissbildung im westlichen Mauerwerk zieht sich von unten bis oben. Wetter- und Kriegsschäden sollen behoben werden.

Pressemeldung vom 13. Februar 2024

Kontakt

 
Deutsche Stiftung Denkmalschutz
Schlegelstraße 1, 53113 Bonn
www.denkmalschutz.de


Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:
Thomas Mertz, Leitung Pressestelle
Tel. 0228 9091 - 402
😀😁😂😃😄😅😆😇😈😉😊😋😌😍😎😏😐😑😒😓😔😕😖😗😘😙😚😛😜😝😞😟😠😡😢😣😤😥😦😧😨😩😪😫😬😭😮😯😰😱😲😳😴😵😶😷😸😹😺😻😼😽😾😿🙀🙁🙂🙃🙄🙅🙆🙇🙈🙉🙊🙋🙌🙍🙎🙏🤐🤑🤒🤓🤔🤕🤖🤗🤘🤙🤚🤛🤜🤝🤞🤟🤠🤡🤢🤣🤤🤥🤦🤧🤨🤩🤪🤫🤬🤭🤮🤯🤰🤱🤲🤳🤴🤵🤶🤷🤸🤹🤺🤻🤼🤽🤾🤿🥀🥁🥂🥃🥄🥅🥇🥈🥉🥊🥋🥌🥍🥎🥏
🥐🥑🥒🥓🥔🥕🥖🥗🥘🥙🥚🥛🥜🥝🥞🥟🥠🥡🥢🥣🥤🥥🥦🥧🥨🥩🥪🥫🥬🥭🥮🥯🥰🥱🥲🥳🥴🥵🥶🥷🥸🥺🥻🥼🥽🥾🥿🦀🦁🦂🦃🦄🦅🦆🦇🦈🦉🦊🦋🦌🦍🦎🦏🦐🦑🦒🦓🦔🦕🦖🦗🦘🦙🦚🦛🦜🦝🦞🦟🦠🦡🦢🦣🦤🦥🦦🦧🦨🦩🦪🦫🦬🦭🦮🦯🦰🦱🦲🦳🦴🦵🦶🦷🦸🦹🦺🦻🦼🦽🦾🦿🧀🧁🧂🧃🧄🧅🧆🧇🧈🧉🧊🧋🧍🧎🧏🧐🧑🧒🧓🧔🧕🧖🧗🧘🧙🧚🧛🧜🧝🧞🧟🧠🧡🧢🧣🧤🧥🧦
🌀🌁🌂🌃🌄🌅🌆🌇🌈🌉🌊🌋🌌🌍🌎🌏🌐🌑🌒🌓🌔🌕🌖🌗🌘🌙🌚🌛🌜🌝🌞🌟🌠🌡🌢🌣🌤🌥🌦🌧🌨🌩🌪🌫🌬🌭🌮🌯🌰🌱🌲🌳🌴🌵🌶🌷🌸🌹🌺🌻🌼🌽🌾🌿🍀🍁🍂🍃🍄🍅🍆🍇🍈🍉🍊🍋🍌🍍🍎🍏🍐🍑🍒🍓🍔🍕🍖🍗🍘🍙🍚🍛🍜🍝🍞🍟🍠🍡🍢🍣🍤🍥🍦🍧🍨🍩🍪🍫🍬🍭🍮🍯🍰🍱🍲🍳🍴🍵🍶🍷🍸🍹🍺🍻🍼🍽🍾🍿🎀🎁🎂🎃🎄🎅🎆🎇🎈🎉🎊🎋🎌🎍🎎🎏🎐🎑
🎒🎓🎔🎕🎖🎗🎘🎙🎚🎛🎜🎝🎞🎟🎠🎡🎢🎣🎤🎥🎦🎧🎨🎩🎪🎫🎬🎭🎮🎯🎰🎱🎲🎳🎴🎵🎶🎷🎸🎹🎺🎻🎼🎽🎾🎿🏀🏁🏂🏃🏄🏅🏆🏇🏈🏉🏊🏋🏌🏍🏎🏏🏐🏑🏒🏓🏔🏕🏖🏗🏘🏙🏚🏛🏜🏝🏞🏟🏠🏡🏢🏣🏤🏥🏦🏧🏨🏩🏪🏫🏬🏭🏮🏯🏰🏱🏲🏳🏴🏵🏶🏷🏸🏹🏺🏻🏼🏽🏾🏿🐀🐁🐂🐃🐄🐅🐆🐇🐈🐉🐊🐋🐌🐍🐎🐏🐐🐑🐒🐓🐔🐕🐖🐗🐘🐙🐚🐛🐜🐝🐞🐟🐠🐡🐢🐣🐤🐥🐦🐧🐨🐩🐪🐫🐬🐭🐮🐯🐰🐱🐲🐳🐴🐵🐶🐷🐸🐹🐺🐻🐼🐽🐾🐿👀👁👂👃👄👅👆👇👈👉👊👋👌👍👎👏👐👑👒👓👔👕👖👗👘👙👚👛👜👝👞👟👠👡👢👣👤👥👦👧👨👩👪👫👬👭👮👯👰👱👲👳👴👵👶👷👸👹👺👻👼👽👾👿💀💁💂💃💄💅💆💇💈💉💊💋💌💍💎💏💐💑💒💓💔💕💖💗💘💙💚💛💜💝💞💟💠💡💢💣💤💥💦💧💨💩💪💫💬💭💮💯💰💱💲💳💴💵💶💷💸💹💺💻💼💽💾💿📀📁📂📃📄📅📆📇📈📉📊📋📌📍📎📏📐📑📒📓📔📕📖📗📘📙📚📛📜📝📞📟📠📡📢📣📤📥📦📧📨📩📪📫📬📭📮📯📰📱📲📳📴📵📶📷📸📹📺📻📼📽📾📿🔀🔁🔂🔃🔄🔅🔆🔇🔈🔉🔊🔋🔌🔍🔎🔏🔐🔑🔒🔓🔔🔕🔖🔗🔘🔙🔚🔛🔜🔝🔞🔟🔠🔡🔢🔣🔤🔥🔦🔧🔨🔩🔪🔫🔬🔭🔮🔯🔰🔱🔲🔳🔴🔵🔶🔷🔸🔹🔺🔻🔼🔽🔾🔿🕀🕁🕂🕃🕄🕅🕆🕇🕈🕉🕊🕋🕌🕍🕎🕐🕑🕒🕓🕔🕕🕖🕗🕘🕙🕚🕛🕜🕝🕞🕟🕠🕡🕢🕣🕤🕥🕦🕧🕨🕩🕪🕫🕬🕭🕮🕯🕰🕱🕲🕳🕴🕵🕶🕷🕸🕹🕺🕻🕼🕽🕾🕿🖀🖁🖂🖃🖄🖅🖆🖇🖈🖉🖊🖋🖌🖍🖎🖏🖐🖑🖒🖓🖔🖕🖖🖗🖘🖙🖚🖛🖜🖝🖞🖟🖠🖡🖢🖣🖤🖥🖦🖧🖨🖩🖪🖫🖬🖭🖮🖯🖰🖱🖲🖳🖴🖵🖶🖷🖸🖹🖺🖻🖼🖽🖾🖿🗀🗁🗂🗃🗄🗅🗆🗇🗈🗉🗊🗋🗌🗍🗎🗏🗐🗑🗒🗓🗔🗕🗖🗗🗘🗙🗚🗛🗜🗝🗞🗟🗠🗡🗢🗣🗤🗥🗦🗧🗨🗩🗪🗫🗬🗭🗮🗯🗰🗱🗲🗳🗴🗵🗶🗷🗸🗹🗺🗻🗼🗽🗾🗿
🚀🚁🚂🚃🚄🚅🚆🚇🚈🚉🚊🚋🚌🚍🚎🚏🚐🚑🚒🚓🚔🚕🚖🚗🚘🚙🚚🚛🚜🚝🚞🚟🚠🚡🚢🚣🚤🚥🚦🚧🚨🚩🚪🚫🚬🚭🚮🚯🚰🚱🚲🚳🚴🚵🚶🚷🚸🚹🚺🚻🚼🚽🚾🚿🛀🛁🛂🛃🛄🛅🛆🛇🛈🛉🛊🛋🛌🛍🛎🛏🛐🛑🛒🛕🛖🛗🛠🛡🛢🛣🛤🛥🛦🛧🛨🛩🛪🛫🛬🛰🛱🛲🛳🛴🛵🛶🛷🛸
favorite 1 Like

×



Mehr Neuigkeiten aus der Branche?

Abonnieren Sie unseren aktuellen Newsletter mit interessanten
Neuigkeiten und Terminen aus der Fachbranche.

Folgen Sie uns auf LinkedIn, Facebook, Instagram, X-Twitter und Reddit.


Weitere Neuigkeiten

Plakat zum diesjährigen Tag des offenen Denkmals
Anmeldestart zum Tag des offenen Denkmals® 2024

2024-04-02: Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) ruft als bundesweite Koordinatorin des Tags des offenen De...

Steinmetzarbeiten an Sankt Maria zur Wiese in Soest * Foto: Roland Rossner/Deutsche Stiftung Denkmal
15 Stipendien für die Fortbildung zum „Restaurator im Handwerk“

2024-04-02: Ab sofort können sich Handwerker bewerben - Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz vergibt auch in dies...

Nikolai Kirche in Kiel, Innenansicht
Wie moderne Vorsatzverglasung die historischen Güter der Nikolai-Kirche in Kiel schützt

2024-03-24: Die Bewahrung historischer Baudenkmäler stellt eine einzigartige Herausforderung dar, die nicht nur ...

Dreifaltigkeitskirche in Görlitz, Foto: Deutsche Stiftung Denkmalschutz/Mittring
Sicherung der Gewölbemalerei in der Dreifaltigkeitskirche in Görlitz

2024-03-22: Ausmalung datiert auf das 14. Jahrhundert: Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) fördert dank ei...

Landau Ev. Stiftskirche RIECKE Protestantische Stiftskirchengemeinde Landau
Mittelalterliche Secco-Wandmalereien in der Stiftskirche in Landau

2024-03-21: Feier des Restaurierungsabschlusses im Palmsonntags-Gottesdienst: Am Palmsonntag, den 24. März 2024 ...

Bachelorstudiengangs Konservierung und Restaurierung (HAWK)
Schnuppertage an der HAWK im Studiengang Konservierung und Restaurierung

2024-03-18: Am 29. und 30. April 2024 gibt die HAWK in Hildesheim Einblicke in das Bachelorstudium

Plakat zur Ausstellung
Karl Foerster. Neue Wege – Neue Gärten.

2024-03-11: Ausstellung über den Gartenpionier im Potsdam Museum vom 9. März 2024 bis 18. August 2024

Befund Schweinfurter Grün als flächiger Wandanstrich. Foto: Sven Taubert. (VDR)
Tagung „Alles im grünen Bereich? Gift- und Gefahrstoffe beim Umgang mit Kulturgut I“

2024-03-06: Der VDR plant mit freundlicher Unterstützung der KsDW und dem IDK seine nächste fachübergreifende Ta...

Darstellung des Abendmahls in der St. Johanniskirche zu Lüneburg
St. Johannis zu Lüneburg: Monumentales im Monument

2024-03-06: Das Ortskuratorium Lüneburg lädt ein: Am Samstag, den 23. März 2024 um 18.30 Uhr lädt das Ortskurato...

romoe.com - Netzwerk für Restaurierung, Kunst und Denkmalpflege
Netzwerk für Restaurierung, Kunst und Denkmalpflege

2024-02-28: Wir präsentieren uns nun als "Romoe - Netzwerk für Restaurierung, Kunst und Denkmalpflege". Diese Er...




tracking

Vorteile, Service und Preise

Erstellen Sie Ihren kostenlosen Profileintrag, mit ausführlichen Referenzen. Hier finden Sie einen Überblick der Vorteile von Romoe.


Jetzt Informieren
 

Kostenlose Registrierung

Sie können sich jederzeit kostenlos in unserem Romoe Netzwerk registrieren.
Die Anmeldung ist einfach und unverbindlich.


Jetzt Registrieren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir technisch notwendige Cookies verwenden dürfen. Weitere Informationen Ja, ich akzeptiere.