romoe network
list Übersicht DE | EN person Anmelden Registrieren

Bekanntheitsgrad als Restaurator steigern

Die Restaurierung ist zwar reich an Geschichte und Handwerkskunst, doch heutzutage ist es mehr entscheidender denn je, dass Sie Ihre Dienstleistung bekannt machen.

 

Denn mit einem guten Ruf und entsprechendem Bekanntheitsgrad können Sie das Vertrauen potenzieller Kunden für sich gewinnen. Hier erfahren Sie, wie Sie diesen als Restaurator jeglicher Art steigern.

  1. Aufbau einer Online-Präsenz und Nutzung von Social Media
  2. An Veranstaltungen teilnehmen
  3. Eigene Veranstaltungen
  4. Kundenbeziehungen pflegen

Aufbau einer Online-Präsenz und Nutzung von Social Media

Eigeninitiative ist beim Netzwerken von Relevanz. Denken Sie, falls noch nicht geschehen, über die Eintragung in entsprechenden Onlineverzeichnissen nach.

Zudem empfiehlt es sich, eine professionelle Website erstellen zu lassen. Laden Sie Bilder Ihrer bisherigen Projekte hoch, sodass potenzielle Kunden, die Sie über eine Suchmaschine finden, sich ein Bild von Ihrer Arbeit machen können. Das hilft der Zielgruppe, die Entscheidung zu erleichtern, ob eine Restaurierung bei Ihnen infrage kommt.

Zu einer professionellen Online-Präsenz gehört auch das Aktivsein in sozialen Medien. Nutzen Sie je nachdem, wo Ihre Zielgruppe sich aufhält, Plattformen wie Instagram, Pinterest, Facebook oder TikTok. Verwenden Sie ausreichend Hashtags, dann werden Sie von Ihren potenziellen Kunden leichter gefunden. Falls Sie sich fragen, was Sie auf den sozialen Netzwerken teilen können: Teilen Sie einfach Vorher-Nachher-Bilder von restaurierten antiken Möbeln. Machen Sie Videos, in denen Sie Einblicke vom Restaurierungsprozess geben.

An Veranstaltungen teilnehmen

Nehmen Sie regelmäßig an relevanten Veranstaltungen teil. Denn dadurch steigt Ihr Bekanntheitsgrad erheblich und Sie können bereits an einem Abend mehrere Kundenaufträge bekommen.

Präsentieren Sie Ihre restaurierten Möbelstücke auf Kunst- und Antiquitätenmessen. Gehen Sie zu lokalen Kunstausstellungen und knüpfen Sie Kontakte. Wenn es passt, können Sie mit einigen Geschäften kooperieren und so noch mehr Kunden anziehen.

Eigene Veranstaltungen

Veranstalten Sie selbst Events, bei denen Sie restaurierte Möbel präsentieren. Machen Sie sowohl in der lokalen Presse als auch online darauf aufmerksam. Kaufen Sie im Vorhinein genügend Getränke und Snacks, sodass die Interessenten sich bei Ihnen wohlfühlen und sich bei angenehmer Atmosphäre von Ihrer Arbeit überzeugen können.

Klappbare Stehtische haben sich hier besonders bewährt. Sie lassen sich flexibel nutzen und bieten je Tisch Platz für bis zu fünf Personen. Damit sparen sie eine Menge Platz und schaffen gleichzeitig Raum, wenn einmal mehr Gäste da sind.

Stehtische aus Metall sind stabil und können nach der Veranstaltung einfach zusammengeklappt und platzsparend bis zum nächsten Event verstaut werden. Für eine elegantere Optik können Sie eine passende Stehtischhusse darüber ziehen.

Besonders bei Veranstaltungen, bei denen nicht nur Snacks auf den Tischen stehen, sondern auch vollwertige Mahlzeiten serviert werden, erweisen sich Brückentische als hervorragende Wahl.

Sie haben einen festen Stand und sind ebenfalls klappbar. Die Stehtische lassen sich übrigens bequem online bestellen. Ob die Tische rund, eckig oder quadratisch sein sollen, entscheidet sich je nach Raumgröße. In diesem Fachgebiet gibt es Experten, die sich seit mehr als 50 Jahren erfolgreich auf dem Markt etabliert haben.

Durch kreative und professionell durchgeführte Veranstaltungen können Sie langfristig auch die Aufmerksamkeit der Medien auf sich ziehen.
Denken Sie daran, dass Presseberichte über Ihre Events dazu beitragen, Ihre Reichweite erheblich zu steigern.
Verpassen Sie daher nicht die Chance, durch gezielte Medienpräsenz die Bekanntheit Ihrer Restaurierungsarbeit zu fördern.

Kundenbeziehungen pflegen

Pflegen Sie Ihre Kundenbeziehungen und laden Sie ebenfalls zu jedem Ihrer Events ein. Bei jemandem, der einmal Kunde bei Ihnen war, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass er erneut ein Möbelstück bei Ihnen restaurieren lassen wird.

Langfristige Beziehungen führen außerdem dazu, dass Sie von zufriedenen Kunden weiterempfohlen werden.


Autor/in: PL
Hinweis: Der Artikeltext gibt ausschließlich die Meinung des Autors/der Autorin wieder und spiegelt nicht die Position oder Meinung der Romoe-Redaktion wider. Wir bemühen uns, eine Vielfalt an Meinungen und Perspektiven widerzuspiegeln, aber die Meinungen und Ansichten in den Artikeln müssen nicht zwangsläufig die der Romoe-Redaktion widerspiegeln.

 


Weitere Produkte & Services

Antike Statuen für die Gartenästhetik
Antiker und rar - aber zu einem bezahlbaren Preis

Der Antik-Look ist seit vielen Jahren eine beliebte Gestaltungswahl, besonders wenn es um Garten und....
Erhaltung von Kulturgütern durch Glücksspiele
Kulturerbe und Unterhaltung: Die Förderung von Denkmalschutz-Projekten

Mit einer langen Geschichte sind Glücksspiel und Lotterie weltweit beliebte Freizeitaktivitäten. Neb....
Altes Möbelstück - Foto: klimkin, pixabay
Wie werden alte Möbel restauriert?

Alte oder gar antike Möbel werden bei vielen Menschen immer beliebter. Nicht nur verbreiten diese in....
Sanierung von alten Häusern
Besonderheiten bei der Sanierung von alten Häusern

Wer Eigentümer eines alten Hauses ist und Sanierungsmaßnahmen vornehmen möchte, der muss einige Ding....
Hauswand - Schäden durch starke Feuchtigkeit
Schimmel im Haus - so kann man ihm den Kampf ansagen

Schimmelpilze sind Sporen, die zu unserer Umwelt gehören. Nicht an allen Orten sind sie willkommen, ....
Gebäudeschutz bei historischen Gebäuden
Gebäudeschutz in der Denkmalpflege

Das Leben in einem denkmalgeschützten Gebäude ist etwas, wofür die Bewohner häufig beneidet werden, ....
Ein Atelier als Präsentationsraum?
Bekanntheitsgrad als Restaurator steigern

Die Restaurierung ist zwar reich an Geschichte und Handwerkskunst, doch heutzutage ist es mehr entsc....
White Temple Chiang Rai Thailand, Wat Rong Khun Chiang Rai, Northern Thailand
Thailands wundervolle Kulturschätze während eines Familienurlaubs entdecken

Nicht nur Europa beherbergt eine große Zahl an liebevoll restaurierten Denkmälern. Thailand hat eine....
mikrozement 01 800
Mikrozement als vielseitiges Gestaltungsmaterial

Handwerker sind immer auf der Suche nach Materialien, die vielseitig einsetzbar, langlebig und ästhe....
Möbel im Barockstil
Das Barock – ein Zeitalter mit beeindruckender Kunst

Die Zeit des Barocks beginnt etwa Mitte des 16. Jahrhunderts und prägte über 100 Jahre Kunst sowie K....
 
 

Vorteile, Service und Preise

Erstellen Sie Ihren kostenlosen Profileintrag, mit ausführlichen Referenzen. Hier finden Sie einen Überblick der Vorteile von Romoe.


Jetzt Informieren
 

Kostenlose Registrierung

Sie können sich jederzeit kostenlos in unserem Romoe Netzwerk registrieren.
Die Anmeldung ist einfach und unverbindlich.


Jetzt Registrieren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir technisch notwendige Cookies verwenden dürfen. Weitere Informationen Ja, ich akzeptiere.