Claude Monet: Bild 'Der Frühling' (1880/82), gerahmt

1882. Die Natur ist Monets Inspiration. Unter freiem Himmel lässt der Meister des Impressionismus sie auf sich wirken, hält sie mit seinen vibrierenden Pinselstrichen fest, dann ergänzt er im Atelier ...

Claude Monet: Bild 'Der Frühling' (1880/82), gerahmt

1882. Die Natur ist Monets Inspiration. Unter freiem Himmel lässt der Meister des Impressionismus sie auf sich wirken, hält sie mit seinen vibrierenden Pinselstrichen fest, dann ergänzt er im Atelier und kehrt wieder ins Freie zurück - bis sich sein Bild aus dem Aneinanderfügen von lichten Farben formt. Original: Musée des Beaux-Arts, Lyon. Farbbrillantes Giclée auf Künstlerleinwand und Keilrahmen, mit Echtholz-Galerierahmen. Limitiert, 499 Exemplare mit Zertifikat. Format 75 x 59 cm. Kunst ganz einfach online bei ars mundi kaufen - bei einem der großen Kunstversender Europas


Mehr Infos und aktueller Preis
 


Weitere Produkte

Salvador Dalí: Bild 'Die brennende Giraffe' (1935), gerahmt
J. Nemecek: 'Einstein-Kopf' (groß), Kunstmarmor
Joseph Karl Stieler: Bild 'Goethe' (1828), gerahmt
Skulptur 'Kapitolinische Wölfin mit Romulus und Remus', Version in Bronze
August Macke: Bild 'Promenade' (1913), gerahmt
Angeles Anglada: Skulptur 'Pause', Kunstguss Steinoptik
Wandrelief 'Faune und Bacchantin', Kunstguss
Wassily Kandinsky: Bild 'Komposition VIII' (1923), gerahmt
Lächelnder Kopf
Marc Chagall: Bild 'Der Wartende unter dem Blumenstrauß', Version goldfarben gerahmt
 
 

Vorteile, Service und Preise

Erstellen Sie Ihren kostenlosen Profileintrag, mit ausführlichen Referenzen. Hier finden Sie einen Überblick der Vorteile von Romoe.


Jetzt Informieren
 

Kostenlose Registrierung

Sie können sich jederzeit kostenlos in unserem Restauratoren Netzwerk registrieren. Die Anmeldung ist einfach und unverbindlich.


Jetzt Registrieren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Ja, ich akzeptiere.