Claude Monet: Bild 'Der Frühling in Giverny' (1900), gerahmt

Zu den Meisterwerken von Claude Monet (1840-1926) gehört auch sein Anfang der 1880er Jahre in Giverny angelegter Garten. Dort fand der Hauptvertreter des Impressionismus trotz nachlassender Sehkraft b...

Claude Monet: Bild 'Der Frühling in Giverny' (1900), gerahmt

Zu den Meisterwerken von Claude Monet (1840-1926) gehört auch sein Anfang der 1880er Jahre in Giverny angelegter Garten. Dort fand der Hauptvertreter des Impressionismus trotz nachlassender Sehkraft beständige Inspiration. Dieses Gemälde zeigt nicht die berühmten Seerosen, sondern eine frühlingshafte Gartenszene, die durch frisches Grün und die leuchtenden Farbtupfer der Schwertlilien bestimmt ist. Original: 1900, Öl auf Leinwand, Yale University Art Gallery, New Haven, USA. Fine Art Gicleé-Druck auf Künstlerleinwand im Keilrahmen. Limitierte Auflage 499 Exemplare, mit Zertifikat. Edle Massivholzrahmung. Format 81 x 83 cm (H/B). Kunst ganz einfach online bei ars mundi kaufen - bei einem der großen Kunstversender Europas


Mehr Infos und aktueller Preis
 


Weitere Produkte

Roman: Skulptur 'Bär', Version in Kunstbronze
Agamemnon-Maske
Mathieu Molitor: Skulpturengruppe 'Faust und Mephisto', Reduktion in Bronze
Ägyptischer Handspiegel
Günter Grass: Tanzendes Paar 'Schneller Schritt', 2002, Skulptur
Claude Monet: Bild 'Der Seerosenteich' (1899), gerahmt
Gustav Klimt: Bild 'Wasserschlangen II' (um 1907), gerahmt
Artemis Brauronia
Willem van de Velde: Bild 'Schiffe auf ruhiger See im Abendlicht' (1685), gerahmt
Angeles Anglada: Skulptur 'Verführung', Kunstguss Steinoptik
 
 
tracking

Vorteile, Service und Preise

Erstellen Sie Ihren kostenlosen Profileintrag, mit ausführlichen Referenzen. Hier finden Sie einen Überblick der Vorteile von Romoe.


Jetzt Informieren
 

Kostenlose Registrierung

Sie können sich jederzeit kostenlos in unserem Restauratoren Netzwerk registrieren. Die Anmeldung ist einfach und unverbindlich.


Jetzt Registrieren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Ja, ich akzeptiere.