Claude Monet: Bild 'Garten in Sainte-Adresse' (1867), gerahmt

Claude Monet malte, bevor er sich der damals unkonventionellen Richtung des Impressionismus zuwandte, eher akademisch realistisch und bürgerlich. So durfte er ab 1865 im etablierten Pariser Salon auss...

Claude Monet: Bild 'Garten in Sainte-Adresse' (1867), gerahmt

Claude Monet malte, bevor er sich der damals unkonventionellen Richtung des Impressionismus zuwandte, eher akademisch realistisch und bürgerlich. So durfte er ab 1865 im etablierten Pariser Salon ausstellen, gegen den er und die französischen Impressionisten sich später, mit eigenen Ausstellungen wandten. Es war schließlich ein 1874 gezeigtes Bild Monets, 'Impression - Soleil Levant', das der neuen Stilrichtung ihren Namen gab. Außerdem bewunderte Monet seinen älteren Malerkollegen Édouard Manet und seine Gesellschaftsbilder im Grünen. Mit ihm hatte er seit 1866 engeren Kontakt. Das künstlerische Schaffen verlagerte sich aus den Ateliers nach draußen. Die französische Plein-Air- Malerei, und damit die unmittelbare Erfahrung der Natur und des Lichts, war geboren. 'Garten in Sainte-Adresse': Monet verbringt den Sommer bei seinen Eltern in Sainte-Adresse, einem Villenvorort von Le Havre in der Normandie. Die Terrasse legt er noch perspektivisch an. Sein Vater sitzt im Vordergrund und der Blick geht auf den Ärmelkanal mit den vielen Schiffen. Das weiße Licht wirft aber schon bunte Schatten. Hier zeigen sich erste impressionistische Ansätze auch in der atmosphärischen Verdichtung des Meeres und in den übernatürlich verstärkten Farbtupfern der Blumenbeete. Original: 1867, Öl auf Leinwand, The Metropolitan Museum of Art, New York. Original-Dietz-Replik. Öl auf Leinwand in 93 Farben. Limitierte Auflage 950 Exemplare. Jede Leinwandreplik wird wie die Vorlage auf Keilrahmen gespannt, damit Sie die Leinwand bei Schwankungen der Raumtemperatur und Luftfeuchtigkeit nachspannen können. Gerahmt mit goldfarbener Echtholzleiste. Format inkl. Rahmen ca. 70 x 90 cm (H/B). Kunst ganz einfach online bei ars mundi kaufen - bei einem der großen Kunstversender Europas


Mehr Infos und aktueller Preis
 


Weitere Produkte

Portraitkopf Alexander des Großen
Paul Klee: Bild 'Segelschiffe den Sturm abwartend' (1917), gerahmt
Caspar David Friedrich: Bild 'Landschaft mit Windmühlen' (um 1822/23), gerahmt
Vincent van Gogh: Bild 'Blühender Pfirsichbaum' (1888), gerahmt
Claude Monet: Bild 'Im Park Monceau' (1878), gerahmt
Gustav Klimt: Bild 'Italienische Gartenlandschaft' (1913), gerahmt
Pablo Picasso: Bild 'Sitzender Mann' (1964), gerahmt
Leonardo da Vinci: 'Büste', Version in Bronze
Gustav Klimt: Bild 'Mohnfeld', gerahmt
Etienne-Maurice Falconet: Skulptur 'Badende' (Originalgröße), Kunstmarmor
 
 

Vorteile, Service und Preise

Erstellen Sie Ihren kostenlosen Profileintrag, mit ausführlichen Referenzen. Hier finden Sie einen Überblick der Vorteile von Romoe.


Jetzt Informieren
 

Kostenlose Registrierung

Sie können sich jederzeit kostenlos in unserem Restauratoren Netzwerk registrieren. Die Anmeldung ist einfach und unverbindlich.


Jetzt Registrieren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Ja, ich akzeptiere.