Edvard Munch: Bild 'Der Schrei' (1895), gerahmt

Mit 'Der Schrei' hat der norwegische Künstler Edvard Munch eines der bekanntesten Motive der Kunstgeschichte und ein Schlüsselwerk des Expressionismus geschaffen: Eine schemenhafte Figur auf einer Brü...

Edvard Munch: Bild 'Der Schrei' (1895), gerahmt

Mit 'Der Schrei' hat der norwegische Künstler Edvard Munch eines der bekanntesten Motive der Kunstgeschichte und ein Schlüsselwerk des Expressionismus geschaffen: Eine schemenhafte Figur auf einer Brücke vor einem feurig-roten Himmel, die Hände an den Kopf gehalten, Augen und Mund weit aufgerissen. Insgesamt vier Versionen fertigte Munch in unterschiedlichen Techniken und Größen an: Zwei in Tempera auf Pappe (aus den Jahren 1893 und 1910) und zwei in Pastell auf Holz (1893 und 1895), wobei die Maße von 74 x 56 cm bis 91 x 73,5 cm variieren; außerdem existieren noch einige kleinere Lithografien. Die Version von 1895 erzielte bei einer Auktion im Jahr 2012 knapp 120 Millionen Dollar und zählt damit zu den teuersten Gemälden überhaupt. Zur Entstehungsgeschichte des 'Schreis' gibt es verschiedene Theorien. Eine besagt, Munch habe 1889 mit Paul Gauguin eine Ausstellung mit Inka-Mumien besucht von welcher er sich inspirieren ließ, eine andere, im Bild sei der rötliche Himmel festgehalten, der vom Ausbruch des Vulkans Krakatau 1883 verursacht worden war. Original: Pastell/Karton, 59 x 79 cm, Privatbesitz Oslo. Edition auf Künstlerleinwand mit Leinenstruktur, auf Holzkeilrahmen. Limitierte Auflage 980 Exemplare mit rückseitig aufgebrachtem nummerierten Zertifikat. Gerahmt in schwarz goldener Massivholzrahmung. Format 70 x 53,5 cm (H/B). ars mundi Exklusiv-Edition. Kunst ganz einfach online bei ars mundi kaufen - bei einem der großen Kunstversender Europas


Mehr Infos und aktueller Preis
 


Weitere Produkte

Caspar David Friedrich: Bild 'Sonnenuntergang (Die Brüder)' (1830-35), gerahmt
Marc Chagall: Kollektion Les Vitraux d'Hadassah von Bernardaud - Matzen Platte
Vincent van Gogh: Bild 'Der rosa Pfirsichbaum' (1888), gerahmt
Leonardo da Vinci: Bild 'Bacchus / Johannes der Täufer' (1513/16), gerahmt
Claude Monet: Bild 'Vase à fleurs - Malvenstrauß' (1881/82), gerahmt
Franz Marc: Bild 'Reh im Blumengarten' (1913), gerahmt
Caspar David Friedrich: Bild 'Schwäne im Schilf' (um 1820), gerahmt
Vincent van Gogh: Bild 'Kirche von Auvers-sur-Oise' (1890), gerahmt
Wandrelief 'Faune und Bacchantin', Kunstguss
August Macke: Bild 'Am Thuner See I' (1913), gerahmt
 
 

Vorteile, Service und Preise

Erstellen Sie Ihren kostenlosen Profileintrag, mit ausführlichen Referenzen. Hier finden Sie einen Überblick der Vorteile von Romoe.


Jetzt Informieren
 

Kostenlose Registrierung

Sie können sich jederzeit kostenlos in unserem Restauratoren Netzwerk registrieren. Die Anmeldung ist einfach und unverbindlich.


Jetzt Registrieren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Ja, ich akzeptiere.