Göttin des Lebens

Auf der Urne ist eine Gottheit der Zapoteken dargestellt. Durch die Glyphen spricht die Frauengestalt von Regen, Erde und Fruchtbarkeit - drei wesentliche Elemente, die allen alten Völkern heilig ware...

Göttin des Lebens

Auf der Urne ist eine Gottheit der Zapoteken dargestellt. Durch die Glyphen spricht die Frauengestalt von Regen, Erde und Fruchtbarkeit - drei wesentliche Elemente, die allen alten Völkern heilig waren. Furcht und Ehrfurcht vor der Natur, von denen wir zumindest ein klein wenig in unsere Neuzeit hinüberretten sollten. Original: Museo Nacional, Mexiko-City. Monte Alban, klassische Periode, 2.-7. Jh. Keramik. Polymeres ars mundi Museums-Replikat von Hand gegossen. Höhe 25 cm, Gewicht 2,3 kg. Kunst ganz einfach online bei ars mundi kaufen - bei einem der großen Kunstversender Europas


Mehr Infos und aktueller Preis
 


Weitere Produkte

Gustav Klimt: Bild 'Park' (1909-10), gerahmt
Büste der Susanna, Kunstguss
Vincent van Gogh: Bild 'Am Ufer der Oise in Auvers' (1890), gerahmt
August Macke: Bild 'Türkisches Café I' (1914), gerahmt
Fossiles Löffelschnauzenkrokodil (Stenosaurus)
Marc Chagall: Bild 'Le Bouquet et la Tour Eiffel', gerahmt
Carl Spitzweg: Bild 'Der Briefbote im Rosenthal' (1858), gerahmt
Auguste Rodin: Skulptur 'Die Hand Gottes' (1917), Version in Kunstmarmor
Vincent van Gogh: Bild 'Le Semeur (Der Sämann)' (1888), gerahmt
Vincent van Gogh: Bild 'Sämann bei untergehender Sonne' (1888), gerahmt
 
 

Vorteile, Service und Preise

Erstellen Sie Ihren kostenlosen Profileintrag, mit ausführlichen Referenzen. Hier finden Sie einen Überblick der Vorteile von Romoe.


Jetzt Informieren
 

Kostenlose Registrierung

Sie können sich jederzeit kostenlos in unserem Restauratoren Netzwerk registrieren. Die Anmeldung ist einfach und unverbindlich.


Jetzt Registrieren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Ja, ich akzeptiere.