Pablo Picasso: Bild 'Buste de Femme (Jacqueline)' (1963), gerahmt

Einem nicht ganz ernst zu nehmenden Diktum zufolge wechselte Picasso seine Partnerinnen ebenso oft wie er seine Malstile wechselte. Das will bei einem der vielseitigsten Künstler der Kunstgeschichte, ...

Pablo Picasso: Bild 'Buste de Femme (Jacqueline)' (1963), gerahmt

Einem nicht ganz ernst zu nehmenden Diktum zufolge wechselte Picasso seine Partnerinnen ebenso oft wie er seine Malstile wechselte. Das will bei einem der vielseitigsten Künstler der Kunstgeschichte, der Stile und Richtungen eines ganzen Jahrhunderts vor- und mitprägte, einiges heißen. Fakt ist: Frauen haben ihn - auch als Thema seiner Werke - zeitlebens fasziniert, und er faszinierte sein Leben lang die Frauen. Zahllos sind seine Porträts und seine Huldigungen an die Weiblichkeit. 'Buste de Femme (Jacqueline)': Als Picasso sie kennenlernte, war sie Keramikverkäuferin in Vallauris, wo Picasso seit 1946 keramische Arbeiten schuf - und 46 Jahre jünger als er. Der Künstler porträtiert die 36jährige als vollerblühte Schönheit und bedient sich bei seiner Betonung der Augenpartie eines der ältesten 'Tricks' der Kunstgeschichte: Die exakt geradeaus blickende Jaqueline verfolgt den Betrachter, gleich in welchem Winkel er zum Bild steht. 6-farbige frequenzmodulierte Reproduktion auf 250g feinem Kunstkarton. Limitierte Auflage 5.000 Exemplare. Blattformat 98 x 66 cm (H/B). In Massivholzrahmung mit Schrägschnittpassepartout, verglast. Format 113 x 81 cm (H/B). © Succession Picasso / VG Bild-Kunst, Bonn 2009, © Sammlung Rosengart, Luzern. Kunst ganz einfach online bei ars mundi kaufen - bei einem der großen Kunstversender Europas


Mehr Infos und aktueller Preis
 


Weitere Produkte

Caspar David Friedrich: Porzellanbild 'Der Abend', gerahmt
Gustav Klimt: Bild 'Rosensträucher unter Bäumen' (1905), gerahmt
Bartolomé E. Murillo: Bild 'Die Pastetenesser' (um 1675), gerahmt
Georg Kolbe: Skulptur 'Malaiin' (1916), Reduktion in Bronze
Tempelhund
Skulptur 'Goethe in der Campagna', Version in Kunstmarmor
Giuseppe Arcimboldo: 'Vertumnus', Skulptur
Claude Monet: Bild 'Stroh-Schober in Giverny' (1884), gerahmt
Antonio Canova: Skulptur 'Amor und Psyche' (1793), Reduktion in Kunstmarmor
Lyonel Feininger: Bild 'Gelmeroda XI' (1928), gerahmt
 
 
tracking

Vorteile, Service und Preise

Erstellen Sie Ihren kostenlosen Profileintrag, mit ausführlichen Referenzen. Hier finden Sie einen Überblick der Vorteile von Romoe.


Jetzt Informieren
 

Kostenlose Registrierung

Sie können sich jederzeit kostenlos in unserem Restauratoren Netzwerk registrieren. Die Anmeldung ist einfach und unverbindlich.


Jetzt Registrieren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Ja, ich akzeptiere.