Paul Klee: Bild 'Blick aus Rot' (1937), gerahmt

Den Künstlern des Blauen Reiter freundschaftlich verbunden, ging der bedeutende deutsch-schweizerische Maler und Grafiker konsequent auf künstlerisch einzigartigen Wegen. Von seiner anfänglichen phant...

Paul Klee: Bild 'Blick aus Rot' (1937), gerahmt

Den Künstlern des Blauen Reiter freundschaftlich verbunden, ging der bedeutende deutsch-schweizerische Maler und Grafiker konsequent auf künstlerisch einzigartigen Wegen. Von seiner anfänglichen phantastisch-skurrilen Phase bis hin zur ernsten, mystischen Bildsprache im Spätwerk. Bereits erkrankt gelingt ihm eine Reife, der eine geläuterte Leichtigkeit innewohnt. Original: Pastell auf Jute, Privatsammlung, Mailand. Giclée auf Leinwand. Auf Keilrahmen gespannt und mit Massivholzleiste mit Schattenfuge gerahmt. Format 51 x 54 cm (H/B). Kunst ganz einfach online bei ars mundi kaufen - bei einem der großen Kunstversender Europas


Mehr Infos und aktueller Preis
 


Weitere Produkte

Göttin des Lebens
Auguste Rodin: Skulptur 'Pierre de Wissant', Version in Bronze
Auguste Rodin: Skulptur 'La Danaide' (1889/90), Version in Kunstmarmor
August Macke: Bild 'Vor dem Hutladen' (1914), gerahmt
Vincent van Gogh: Bild 'Zugbrücke in Arles (Le Pont de Langlois)' (1888), gerahmt
Schrifttafel 'Der Stein von Rosette'
J. Nemecek: 'Einstein-Kopf' (groß), Kunstmarmor
Alphonse Mucha: Bild 'Sommer', gerahmt
Luise Kött-Gärtner: Skulptur 'Das Ziel ist erreicht', Bronze auf Steinguss
Skulptur 'Venus von Willendorf'
 
 

Vorteile, Service und Preise

Erstellen Sie Ihren kostenlosen Profileintrag, mit ausführlichen Referenzen. Hier finden Sie einen Überblick der Vorteile von Romoe.


Jetzt Informieren
 

Kostenlose Registrierung

Sie können sich jederzeit kostenlos in unserem Restauratoren Netzwerk registrieren. Die Anmeldung ist einfach und unverbindlich.


Jetzt Registrieren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Ja, ich akzeptiere.