Statuette eines Schreibers

Voller Konzentration blickt der Schreiber auf den Papyrus, den er über seinem Schurz entrollt hat und mit der Linken hält. Das Figürchen wurde zwar in Amarna gefunden, gehört aber noch der Zeit Amenop...

Statuette eines Schreibers

Voller Konzentration blickt der Schreiber auf den Papyrus, den er über seinem Schurz entrollt hat und mit der Linken hält. Das Figürchen wurde zwar in Amarna gefunden, gehört aber noch der Zeit Amenophis' III. an. Original: Staatliche Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz, Ägyptisches Museum. Ägypten, Neues Reich, 18. Dynastie, um 1370 v. Chr., Stein.Polymeres ars mundi Museums-Replikat von Hand gegossen, Höhe 8,9 cm. Auf Steinsockel. Kunst ganz einfach online bei ars mundi kaufen - bei einem der großen Kunstversender Europas


Mehr Infos und aktueller Preis
 


Weitere Produkte

Franz Marc: Bild 'Die großen blauen Pferde' (1911), gerahmt
Angeles Anglada: Skulpturenset 'Don Quijote und Sancho Panza en Burro', Kunstguss Steinoptik
Salbgefäß des Tutanchamun
Marc Chagall: Bild 'Le Violoniste Bleu' (1947), gerahmt
Claude Monet: Bild 'Chemin de la Cavée, Pourville - Der Weg La Cavée bei Pourville' (1882), gerahmt
Albrecht Dürer: Bild 'Kopf eines Rehbocks' (1514), gerahmt
Auguste Rodin: Skulptur 'Das Mädchen mit dem Rosenhut', Version in Bronze
William Turner: Bild 'Strand von Calais' (1830), gerahmt
Claude Monet: Bild 'Seerosen I' (Nymphéas 1914-17), gerahmt
Salvador Dalí: Bild 'Schwäne spiegeln Elefanten wider' (1937), gerahmt
 
 

Vorteile, Service und Preise

Erstellen Sie Ihren kostenlosen Profileintrag, mit ausführlichen Referenzen. Hier finden Sie einen Überblick der Vorteile von Romoe.


Jetzt Informieren
 

Kostenlose Registrierung

Sie können sich jederzeit kostenlos in unserem Restauratoren Netzwerk registrieren. Die Anmeldung ist einfach und unverbindlich.


Jetzt Registrieren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Ja, ich akzeptiere.