Romoe Restauratoren Netzwerk
Home > Produkte und Handel > Baustoffe, Historische Baustoffe

Baustoffe und Historische Baustoffe

Hier finden Sie weiterführende Informationen zu Baustoffen und Historische Baustoffen (Putz, Stein, Ziegel)
Wenn auch Sie als Hersteller oder Lieferant, Interesse haben Ihre Produkte im Romoe Portal darzustellen, kontaktieren Sie uns bitte unter der E-Mail Adresse info@romoe.com.


BiDECOR® - ZierkopfNägel

BiDECOR® - ZierkopfNägel

Für die professionelle Restaurierung und rustikale Einrichtung, auch für Objekte, die unter Denkmalschutz stehen, geeignet.
Sägefurniere, Edelfurniere, Edelhölzer - Ludwig A. Bluhme KG

Sägefurniere, Edelfurniere, Edelhölzer - Ludwig A. Bluhme KG

Der Furnierspezialist "Ludwig A. Bluhme KG" für antike Möbel und exklusive Einzelanfertigungen stellt bereits in der dritten Generation Sägefurniere und Edelfurniere in höchster, erlesener Qualität her. Als Furniere bezeichnet man dünne Holzschichten. Sie finden Verwendung beim Veredeln von Holz- oder Holzwerkstoffoberflächen sowie bei der Herstellung von Schichthölzern. Je nach Herstellungsverfahren unterscheidet man vor allem zwischen Sägefurnieren und Messer- bzw. Edelfurnieren.
Bauweise von Häusern

Bauweise von Häusern

Lange Zeit war das gemauerte Massivhaus der Standard in Deutschland. Allerdings gibt es heute viele Alternativen. Dazu gehören mittlerweile das Fachwerk und ungewöhnliche Bauweisen wie der Strohballenbau. Die unterschiedlichen Bauweisen unterscheiden sich stark.
Ihre Unternehmensprodukte - Fachtexte und Storytelling

Ihre Unternehmensprodukte - Fachtexte und Storytelling

Sie haben ein Unternehmen und möchten gerne Fachartikel über Ihre Produkte veröffentlichen? Dann informieren Sie sich hier über unsere aktuellen Angebote mit dem Romoe Content-Marketing. Für das Romoe Restauratoren Netzwerk sind wir immer auf der Suche nach aktuellen themen-relevanten Fachtexten.
Sanierungen und Modernisierungen im Eigenheim planen - den Hausumbau sinnvoll umsetzen

Sanierungen und Modernisierungen im Eigenheim planen - den Hausumbau sinnvoll umsetzen

Viele Hausbesitzer sind unzufrieden in den eigenen vier Wänden. Deshalb liegt es nahe, dass viele Besitzer eines Eigenheims über eine grundlegende Veränderung der eigenen vier Wände nachdenken.
Forum historische Fassaden & Farbe

Forum historische Fassaden & Farbe

15.04.2016 auf Schloss Ettersburg: In Anknüpfung des Forums Denkmal & Farbe im Oktober 2014 auf der Wartburg bei Eisenach und dem sehr guten Feedback werden wir gemeinsam mit der Bauhaus - Akademie auf Schloss Ettersburg bei Weimar verschiedenste Aspekte bei der farblichen Gestaltung von historischen Fassaden erörtern.


Restaurierung und Konservierung - Referenz




Sie sind eine Restauratorin oder ein Restaurator?

Erstellen Sie Ihren kostenlosen Profil-Eintrag

  • Mit ausführlichen Beschreibungen und Referenzen
  • Kein Aufnahmeverfahren
  • Keine Pflichtgebühr mit Jahresbeitrag

Jetzt registrieren Vorteile, Service und Preise


Fachartikel und Referenzen von Restauratoren

Schloss Aurolzmünster
Aurolzmünster - Oberösterreich, Österreich

Schloss Aurolzmünster

Konservierung und Restaurierung der Deckenmalereien J. E. Kendlbachers. Restaurierung der barocken Stuckdecke.

Dipl. Designer / Restaurator, Rolf Möller
Haus Cleff
Remscheid - Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Haus Cleff

Das Museum "Haus Cleff" ist ein altbergisches Patrizierhaus aus dem Rokoko in Fachwerkbauweise mit Schieferverblendung, Die Gebrüder Hilger (Kaufleute) ließen es in selbigem Stil 1778/79 erbauen. (siehe Wikipedia unter Haus Cleff)

staatlich geprüfter Restaurator für Möbel und Holz, Christoph Tölke
Pariser Zimmer - Bildtapeten handgetruckt Firma Zuber-Rixhei
Weilburg - Hessen, Deutschland

Pariser Zimmer - Bildtapeten handgetruckt Firma Zuber-Rixhei

Restaurierung und Konservierung der handgetruckten Bildtapeten von der Firma Zuber-Rixheim (1813) im Pariser Zimmer

Dipl. Designer / Restaurator, Rolf Möller
Wartburg - Zustandkopie eines Teilsegmentes
Eisenach - Thüringen, Deutschland

Wartburg - Zustandkopie eines Teilsegmentes

Plastische und malerische Zustandkopie eines Teilsegmentes der Iwein-Darstellung aus den Bereich des Hessenhofes in Schmalkalden.

Dipl. Designer / Restaurator, Rolf Möller

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Schließen