Romoe Restauratoren Netzwerk

Restaurierung in Sachsen-Anhalt

6 Referenzen in 4 Städten / Orten.


In Sachsen-Anhalt befand sich im frühen Mittelalter ein kultureller Mittelpunkt des deutschsprachigen Raumes. Beeindruckende Zeugnisse dieser Zeit sind entlang der Straße der Romanik zu erleben – die Dome in Magdeburg und Halberstadt, die Stiftskirche von Quedlinburg oder das unbekanntere aber baugeschichtlich bedeutsame Prämonstratenserstift von Jerichow sind nur einige Beispiele für die Kirchen und Klöster; Burg Wanzleben und Burg Falkenstein für die erhalten gebliebenen Burgen.

In Sachsen-Anhalt gehören das Gartenreich Dessau Wörlitz, das Dessauer Bauhaus, die Lutherstätten Eisleben und Wittenberg sowie die Stadt Quedlinburg zum UNESCO-Weltkulturerbe. In Sachsen-Anhalts Museen finden sich Schätze wie die Himmelsscheibe von Nebra (heute im Landesmuseums für Vorgeschichte Sachsen-Anhalt in Halle) oder die beeindruckende Feininger Sammlung der Lyonel-Feininger-Galerie in Quedlinburg.


Aurolzmünster Schloss Aurolzmünster Tabelle Schichten
Aurolzmünster
Tabelle Schichten



Booking.com


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Schließen