Date, Time

6:30 pm, Wednesday, 01/22/2020 -
8:30 pm, Wednesday, 01/22/2020

Lecture / Vortrag  Lecture / Vortrag

Location

HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim/Holzminden/Göttingen, Alte Bibliothek
Brühl 20
31134 Hildesheim
Niedersachsen Germany

Description

Hornemann Kolleg widmet sich den Maßnahmen von Restauratoren nach einer Katastrophe

Präventive Konservierung in der Krisensituation? Notfallplanung und Erstversorgung von Beständen und Sammlungen in Syria

Am 22. Januar 2020 stellt Prof. Dr. Alexandra Jeberien die Grundlagen zur Notfallplanung von Kunst- und Kulturgut vor. Anhand der Notfallplanung und Erstversorgung von Beständen und Sammlungen in Syrien wird sie diskutieren, wie sich diese grundlegenden Maßnahmen in kriegerischen Auseinandersetzungen umsetzen lassen oder ob es neue Strategien braucht.
Prof. Dr. Alexandra Jeberien hat Restaurierung studiert und unterrichtet. Neben der Vermittlung zur Erhaltung archäologischer Objekte an der HTW in Berlin forscht sie zur präventiven Konservierung und führt Projekte zur Notfallprävention und zum Risikomanagement durch.

Weitere Informationen unter: https://www.hornemann-institut.de/german/hornemann_kolleg.php

Ansprechpartnerin: Dr. Angela Weyer, Hornemann Institut der HAWK


Foto: Alexandra Jeberien

Organisation, Institution

Hornemann Institut

Hornemann Institut

The primary aim of the Hornemann Institute is world wide knowledge transfer. We customize current scientific results within the scope of conservation and restoration to fit the needs of international specialists.

Weiterlesen ...



Art conservation and restoration




Are you an art-conservator or a restorer?

Create your free profile entry now

  • With detailed descriptions and references
  • No admission procedure
  • No compulsory fee with annual fee

Sign Up Now!

Benefits, Service and Prices

Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies. Learn more Yes, I accept this.