Romoe Conservators Network

Topic: Restaurator für Sendbude in Münster (NRW) gesucht

Messages (10) Visitors (7668)


Janneke Bauermeister
Restaurator für Sendbude in Münster (NRW) gesucht
01/16/2012 / 2:47 pm    #1

Das Stadtmuseum Münster sucht einen Restaurator für eine Schießhalle des Münsteraner Sends/Kirmes, dessen älteste Teile von 1886 stammen. Ein kleiner Teil der Schießhalle ist in der Schausammlung des Museum ausgestellt. Es lagern aber noch viele weitere Konstruktionselemente, vorwiegend Metall, Holz und Planen, in unseren Magazinen. Sie wurden bis jetzt nicht zugeordnet, da es keinen Konstruktionsplan gibt. Ziel ist es, die Sendbude einmal in ihrer Gänze aufzubauen. Dafür ist es notwendig alle Einzelteile zu erfassen, den Zustand zu überprüfen, zu bearbeiten und evtl. zu ergänzen. Voraussetzung für diese Aufgabe ist eine Halle, in der die Rekonstruktion des Aufbaus erfolgen kann. Der Bearbeitungszeitraum ist für Mitte 2012 bis Ende 2013 vorgesehen. Wer hat Interesse sich dieser Aufgabe anzunehmen und uns ein Angebot abzugeben?


Ansprechpartner
Janneke Bauermeister
Mechthild Struchtrup
0251 4924533
Restaurierung-stadtmuseum@stadt-muenster.de




Joachim Erler
Re: Restaurator für Sendbude in Münster (NRW) gesucht
01/19/2012 / 4:52 pm    #2

Guten Tag,
könnten Sie mir bitte mitteilen welche Größe die Elemente ( Länge, Breite Höhe ) haben.
Wenn Sie einige Fotos noch mit anhängen könnten wäre das sehr nett.
Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen,
J.Erler
Tischlermeister & Restaurator im Handwerk 


Janneke Bauermeister
Re: Restaurator für Sendbude in Münster (NRW) gesucht
01/20/2012 / 10:25 am    #3

Guten Tag Herr Erler,

die längsten Latten haben ein Maß von 535 cm. Welche Ausmaße der komplette Aufbau der Schießhalle effektiv haben wird, kann ich nicht abschätzen. Ich hänge ein Foto von dem aktuellen Aufbau in unserer Schausammlung an. Dies ist allerdings die kleinst mögliche Variante eines Aufbaus. In der Tiefe fehlt außerdem der Schießtisch.

Bei weiteren Fragen können Sie mich gerne anrufen.

Mit freundlichen Grüßen

Janneke Bauermeister



09-03-28-02.jpg ( 0.05 MB )

Joachim Erler
Re: Re: Restaurator für Sendbude in Münster (NRW) gesucht
01/20/2012 / 12:58 pm    #4

Guten Tag Frau Bauermeister,
besten Dank für Ihre schnelle Rückantwort.
Sobald ich mir alles in Ruhe angesehen habe werde ich mich melden.
Danke.

Mit freundlichen Grüßen,
J.Erler


Joachim Erler
Re: Re: Restaurator für Sendbude in Münster (NRW) gesucht
01/22/2012 / 4:24 pm    #5

Guten Tag Frau Bauermeister,

ich hatte versucht, Sie am Freitag noch telefonisch zu erreichen.
Das von Ihnen zur Verfügung gestellte Material habe ich mir angesehen.
Der Stand stellt sicherlich nur einen Teil der Sendbude dar.
Wenn Sie historische Fotodokumente oder Postkarten von dieser Bude finden könnten wäre dies sehr vorteilhaf,t um die eventuellen Abmaße nachvollziehen zu können.
Es wird nicht möglich sein ein Angebot für eine Restaurierung zu erstellen, ohne im Vorfeld  eine komplette Bestandsaufnahme und Erfassung durchgeführt zu haben.
Erst damit könnte man sich einen Eindruck des Umfanges der Restaurierungsmaßnahme machen.
Das übersenden eines Angebotes für eine Restaurieung ohne Hintergrund entspräche nicht der Vorgehensweise einer entsprechenden Maßnahme und wäre unseriös.
Wie von Ihnen erwähnt, werden die Maßnahmen in den Bereichen Holz, Metall Malerei und Textil liegen, was das Zusammenstellen eines entsprechenden Teams erforderlich macht.
Ich freue mich dann auf Ihre Rückmeldung.
Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen,
J. Erler 


Janneke Bauermeister
Re: Restaurator für Sendbude in Münster (NRW) gesucht
01/22/2012 / 5:55 pm    #6

Guten Abend Herr Erler,

Ihre Bedenken kann ich nachvollziehen. Selbstverständlich erwarte ich, dass ein Interessent sich ein vollständiges Bild von dem Umfang der Arbeit vor Ort macht, in dem er/sie nach Münster kommt. Dann können alle weiteren offenen Fragen und die Hintergründe besprochen werden.
Also: Falls Sie Interesse haben, wäre ich Ihnen dankbar sich telefonisch zu melden. Sie können mir auch gerne Ihre Telefon-Nr. unter meiner angegebenen email Adresse senden. Ich würde mich dann gerne zurück melden.

Mit bestem Dank und freundlichen Grüßen,
Janneke Bauermeister


Joachim Erler
Re: Re: Restaurator für Sendbude in Münster (NRW) gesucht
01/23/2012 / 6:51 pm    #7

Guten Abend Frau Bauermeister,

ich habe heute versucht, Sie am Vor- und Nachmittag zu erreichen, leider vergebens.
Deshalb meine Kontaktdaten oder Sie nennen einen Zeitpunkt, an dem es gut wäre, Sie anzurufen.
Meine Daten:
Telefon : 03431704130
Mobil: 01743878054
Mail. erler.joachim@t-online.de

Vielen Dank und noch einen schönen Abend.

Viele Grüße,
J.Erler


Joachim Erler
Re: Re: Restaurator für Sendbude in Münster (NRW) gesucht
02/01/2012 / 7:53 pm    #8

Guten Abend Frau Bauermeister,

wie mit Frau Struchtrup besprochen, wollte ich gern in der kommenden oder in der nachfolgenden Woche zu Ihnen kommen, damit ich mir ein genaues Bild des Vorhabens machen kann.

Sollten vorab historische Aufnahmen zur Verfügung stehen, so würde ich Sie bitten, mir diese wenn möglich zur Verfügung zu stellen.

So hoffe ich bald wieder von Ihnen zu hören, damit wir einen geeigneten Termin für ein Treffen finden.

Vielen Dank.   

Mit freundlichen Grüßen,
J.Erler


Joachim Erler
Re: Re: Restaurator für Sendbude in Münster (NRW) gesucht
02/03/2012 / 4:04 pm    #9

Guten Tag Frau Bauermeister,

danke für die Bilder und Ihren Terminvorschlag.
Leider kann ich noch nicht genau sagen, ob ich diesen Termin wahrnehmen kann, das entscheidet sich bei mir am kommenden Montag bzw. Dienstag.
Wenn es Ihnen recht ist, werde ich mich am Montag den 06.02 diesbezüglich melden.

Vielen Dank und ein schönes Wochenende.

J. Erler


Christoph Tölke
Re: Restaurator für Sendbude in Münster (NRW) gesucht
03/01/2012 / 9:47 pm    #10

 Restaurierung • Denkmalpflege • Antiquitäten



Christoph Tölke
Im Konvent 13
47839 Krefeld


Restaurator für Sendbude in Münster (NRW) gesucht
16.01.2012 / 14:47 #1

Das Stadtmuseum Münster sucht einen Restaurator für eine Schießhalle des Münsteraner Sends/Kirmes, dessen älteste Teile von 1886 stammen. Ein kleiner Teil der Schießhalle ist in der Schausammlung des Museum ausgestellt. Es lagern aber noch viele weitere Konstruktionselemente, vorwiegend Metall, Holz und Planen, in unseren Magazinen. Sie wurden bis jetzt nicht zugeordnet, da es keinen Konstruktionsplan gibt. Ziel ist es, die Sendbude einmal in ihrer Gänze aufzubauen. Dafür ist es notwendig alle Einzelteile zu erfassen, den Zustand zu überprüfen, zu bearbeiten und evtl. zu ergänzen. Voraussetzung für diese Aufgabe ist eine Halle, in der die Rekonstruktion des Aufbaus erfolgen kann. Der Bearbeitungszeitraum ist für Mitte 2012 bis Ende 2013 vorgesehen. Wer hat Interesse sich dieser Aufgabe anzunehmen und uns ein Angebot abzugeben?


Ansprechpartner
Janneke Bauermeister
Mechthild Struchtrup
0251 4924533
Restaurierung-stadtmuseum@stadt-muenster.de




Sehr geehrte Frau Struchtrup,

als Mitglied des VDR bin ich seit 1992 in Krefeld selbstständig und habe momentan 5 Mitarbeiter (2 Restauratoren, 3 Auszubildende / Praktikanten(FH)) für den Bereich Möbel und Holzobjekte. Seit ca. 8 Jahren sind wir auch in der Denkmalpflege tätig und haben dort bereits einige Referenzen vorzuweisen.

Das Projekt „Schießhalle“ interessiert mich sehr und ich möchte gerne Näheres darüber erfahren.

Bitte senden Sie mir unter der folgenden Mailadresse weitere Unterlagen zu:

info@toelkerestaurator.de

Sie können mir die Unterlagen auch gerne per Post an die im Briefkopf angegebene Adresse senden. Die Referenzen können Sie auf meiner Internetseite www.classicism-antiques.de einsehen. Wir sind bei der Landesdenkmalpflege gut bekannt und werden gerne empfohlen.

Auf eine Rückmeldung Ihrerseits freue ich mich gerne

Mit freundlichen Grüßen

Christoph Tölke

GF: Christoph Tölke; staatl. gepr. Restaurator für Möbel und Holzobjekte
Tel.:+49-2151-735991 • Fax: +49-2151-973550 • mobil:+49-177-7359910
Web: www.classicism-antiques.de • mail: info@classicism-antiques.de
Sparkasse Krefeld., Konto: 55011423; BLZ: 320 500 00; Amtsgericht Krefeld: HRA4177
UST-Ident-Nr.: DE 153 169 922; Steuer-Nr: 117/5385/0161






Erfurt Nikolaiturm (1361) Elisabethkapelle - Diplomarbeit UV-Untersuchung
Erfurt
UV-Untersuchung



Booking.com


Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies. Learn more Close