Romoe Conservators Network
Home > Area > Germany > Thüringen > Bretleben > Glasmalereifenster der Johanniskirche

Bretleben, Glasmalereifenster der Johanniskirche

kunsthistorische und archivarische Recherchen zu den Fenstern. Bestand-/ Zustandsuntersuchung der seit 2006 ausgebauten und eingelagerten Glasmalereifelder. Entwicklung eines Konservierungs-/ Restaurierungskonzeptes.

Diplom Restauratorin, M.A. Manuela Görgner
 
 

Processing period
I 2012 - I 2014
Place/object
Die Johanneskirche in Bretleben/ Nordthüringen wurde 1896/97 erbaut. Der Baumeister August Dinklage entwarf den Kirchenbau im eklektizistischen Stil. Der historische Fensterzyklus wurde von der Glasmalereifirma J.C. Spinn gefertigt.
Field
Conservation, restoration history and theory
Glass, Glass painting, window glasses and ceramics
Preliminary investigation
Preventive Conservation
Production of conservation and restoration concepts
Restoration and conservation
 
Schadursachenanalyse, Konservierung/ Restaurierung (Oberflächenreinigung, Beseitung des Schimmelpilzbefalls, Fassungssicherung, Maßnahmen zur Stabilisierung sowie Methoden des Fehlstellenverschlusses im historischen Bleigerüst/ Glassubstanz

Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies. Learn more Close